Portionen

3-4

Zeit gesamt

30 min

Level

easy

Rezept

Chicken Palak a la Suzy

Hin und wieder bestellen wir beim Inder unseres Vertrauens. Meine Bestellung lautet an sich immer gleich: Chicken Palak – ich liebe es !
Natürlich liegt es dann nahe, sich mal selbst damit zu beschäftigen und eine eigene Version davon zu machen.
Natürlich habe ich nicht alle 3 Mio. Gewürze, um alles möglichst original zu verwenden und Maße mir selbstverständlich auch nicht an, dass ich die indische Küche beherrsche. Aber ich denke die Version, die jetzt dabei heraus gekommen ist, macht mich (und Hr. Wong) glücklich.
Für uns sind im Übrigen Hülsenfrüchte (Linsen, Erbsen etc.) völlig ok, von daher gab es als Beilage Linsen-Risoni dazu. Wer aber streng nach 10 g KH Regel lebt, kann das natürlich z.B. gegen Blumenkohlreis, Blumenkohl oder Brokkoli ersetzen.
Ich habe zudem zum Andicken neu entdeckte Mungobohnenstärke verwendet. Die hat lt. Angaben auf der Verpackung 12 g KH auf 100 g und das ist absolut im Rahmen. Ich kann aber verstehen, wenn Du sie nicht verwenden möchtest. Dann kannst Du auf die üblichen LC Bindemittel wie Guarkernmehl, Kartoffelfasern etc. zurück greifen.

Zutaten

  • ca. 300 g Hühnchenbrust
  • 500 ml Kokosmilch
  • 5-6 Champions
  • 4 TL Tandoori Paste
  • 250 g frischen Babyspinat
  • Cashewkerne
  • 40 g Butter
  • 1 EL Mungobohnenstärke (oder anderes LC geeignetes Bindemittel, z.B. Guarkernmehl, Kartoffelfaser o.ä.)

Ein Hauch von Indien weht durch die Küche!

Chicken Palak a la Suzy
Chicken Palak a la Suzy
Chicken Palak a la Suzy
Chicken Palak a la Suzy
Chicken Palak a la Suzy
Chicken Palak a la Suzy
Chicken Palak a la Suzy
Chicken Palak a la Suzy
Chicken Palak a la Suzy
Chicken Palak a la Suzy
Chicken Palak a la Suzy

Feta Zoodles aus dem Ofen

Auch so ein One-Pot-Gericht – einfach – einfach klasse!

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Erhitze in einer ausreichend großen Pfanne die Kokosmilch. Wasche und trockne die Hühnerbrustfilets und schneide sie in mundgerechte Würfel.

Schritt 2

Wasche den Spinat und lasse ihn zum Trocknen bis zur Verwendung in einem Sieb.
Wenn die Kokosmilch köchelt, gib die Hühnchenwürfel dazu und lasse sie in der Kokosmilch bei geschlossenem Deckel garen.

Schritt 3

Putze und schneide die Champions in Stücke und gib sie zum Hühnchen. Verwende – je nach Schärfeempfindlichkeit – ca. 4 TL der Tandooripaste und rühre sie unter die Kokosmilch.

Schritt 4

Füge nun den Spinat hinzu und lasse diesen bei geschlossenem Deckel garen, bis er zusammengefallen ist (aus viel rohem Spinat wird, eine der Pfanne angemessene, Menge gegarter Spinat). Gib dann noch eine Handvoll Cashewkerne dazu.

Schritt 5

Zum Binden rühre in einer kleinen Schüssel separat Dein bevorzugtes Bindemittel mit etwas der Kokossoße an und gib die Masse dann zurück in die Pfanne, rühre sie ein und koche dann alles nochmals kurz auf.

Schritt 6

Ab jetzt kannst Du Dein Chicken Palak mit Beilage Deiner Wahl servieren und genießen.
Guten Appetit!

weitere Rezepte

Fathead-Frischkäse-Minis

Portionen 12Zeit gesamt 45 minLevel EasyRezept Fathead-Frischkäse-MinisWenn man jemandem erzählt, dass man aus Mozzarella und Mandeln (oder Mandelmehl) einen Teig für herzhaftes oder süßes Gebäck herstellen kann, schaut man oft in erstaunte Gesichter. Ich gebe zu, das...

Zitronen-Orangen-Donuts

Portionen 6Zeit gesamt 45 minLevel EasyRezept Zitronen-Orangen-DonutsNachdem ich ja ein super einfaches und leckeres Basisrezept für Donuts habe, bin ich ein großer Fan von unterschiedlichen Variationen.Da der Winter ja die Zeit der Zitrusfrüchte ist, liegt es...

Champignon-Pfanne

Portionen 2 Zeit gesamt 20 min Level Easy Rezept Schnelle Champignon-Pfanne Manchmal muss es gar nicht spektakuläres sein, sondern ein muss einfach und schnell gehen und dennoch lecker schmecken! Wer Pilze mag, ist bei diesem Rezept gut aufgehoben. Ein Hauptgericht...

Schokodonuts

Portionen 6-7Zeit gesamt 45 minLevel EasyRezept SchokodonutsLeckere und einfach gemachte Donuts und Schokolade - na, wie klingt das?Für mich ist das feinster Ohren- und natürlich auch Gaumenschmaus. Ja, ich weiß, es ist bereits das 3. Donutrezept, aber sehen die nicht...

Cheeseburger auf Salat

Portionen 2 Zeit gesamt 30 min Level Easy Rezept Cheeseburger auf Salat Ein brotloser Burger? Klar, es gibt viele Alternativen zu den klassischen Burger buns: ersetzen durch ein LC Burger bun, ersetzen durch einen Portobellopilz, ersetzen durch Blechtoast. Aber warum...

Monday Bowl

Portionen 2 Zeit gesamt 45 min Level Medium Rezept Monday Bowl Ich liebe bunte Bowls. Sie sind immer ein Genuss für Auge und Gaumen. Die Vorbereitung ist in der Regel etwas aufwändig, es sei denn man kann auf z.B. kochtes Gemüse oder z.B. Quinoa vom Vortag zurück...

Pizza aus Fatheadteig

Portionen 2 Zeit gesamt 45 min Level Easy Rezept Pizza aus Fatheadteig Ja, es ist Fakt, dass eine LC Pizza niemals den Stand einer "normalen" Pizza vom Italiener aus dem Steinofen erreichen wird. Davon bin ich überzeugt, auch wenn ich inzwischen einige Versionen von...

Blumenkohlcremesuppe

Portionen 4Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept BlumenkohlcremesuppeEtwas Warmes braucht der Mensch - so klang es mal in der Werbung ab 1979. Irgendwie ist der Spruch bei mir hängen geblieben und ich muss sagen, ich brauche auch so 1x am Tag etwas warmes zu Essen. Wenn...

Apfel-Mango-Crumble

Portionen 4 Zeit gesamt 30 min Level Easy Rezept Apfel-Mango-Crumble Wer nach einem schnellen Dessert sucht, ist mit einem Crumble immer gut aufgestellt. Wir essen ihn am liebsten dann, wenn er noch warm ist und unglaublich gut duftet. Das tolle ist zudem, dass er...

Bunte Bowl

Portionen 2 Zeit gesamt 60 min Level Medium Rezept Bunte Bowl Uuuund noch 'ne Bowl! Du siehst, ich habe viel Spaß an Bowls. Sie sind so vielfältig und kombinieren so viele Geschmacksrichtungen, dass es einfach nur Spass machen kann. Ja, es ist ein wenig Aufwand, all...