Portionen

2

Zeit gesamt

50 min

Level

easy

Rezept

Fladenbrot mit Hühnchen

Der Fathead-Mozzarella-Teig ist ja ein Tausendsassa – das weißt Du ja schon, von daher muss ich nicht mehr viel dazu sagen, dass man aus Käse sogar auch süße Gebäckstücke machen kann, oder?
Ok, bei diesem Fladenbrot, das ich aus dem Fathead-Panino-Rezept entnommen habe, handelt es sich eher um die herzhafte mediterrane Version.
Ein Panino oder Fladenbrot wird es definitiv bei uns häufig geben. Wie schaut es bei Dir aus? Bist Du neugierig geworden?
Dann mal los und viel Spass!

Zutaten

Für das Fladenbrot verwendest Du das Rezept für das Fathead Panino.

  • rotes Pesto (Rezept ist hier zu finden) oder ein anderer Aufstrich Deiner Wahl
  • 1 Handvoll Ruccola
  • 300-400 g Hühnchenfilet
  • Sprossen Deiner Wahl (z.B. Radieschensprossen)
  • Gewürze nach Wahl – bei der Verwendung von Pesto ist das kaum nötig, außer zum Würzen des Hühnchens

Ein Fladenbrot für alle Fälle.

Fladenbrot mit Hühnchen
Fladenbrot mit Hühnchen
Fladenbrot mit Hühnchen
Fladenbrot mit Hühnchen
Fladenbrot mit Hühnchen
Fladenbrot mit Hühnchen
Fladenbrot mit Hühnchen
Fladenbrot mit Hühnchen
Fladenbrot mit Hühnchen
Fladenbrot mit Hühnchen
Fladenbrot mit Hühnchen

Rotes Pesto

Pesto schmeckt nach Italien!

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Den Teig nach dem Auskühlen in 2 Teile teilen und auf einem mit Backpapier oder Dauerbackfolie belegtem Blech zu 2 (einigermaßen) runden Fladen ausrollen. Sie sollten so dick sein (daher nur 2), dass man sie später durchschneiden und befüllen kann.

Schritt 2

Die Fladen im Ofen bei ca. 160 Grad Umluft für ca. 20 min goldbraun backen. Ich nehme sie meist nach der Hälfte der Zeit vom Backpapier bzw. der Folie und lege sie umgedreht auf das Backgitter zum weiteren Backen.

Schritt 3

Währenddessen kannst Du das Hühnchenfilet in recht kleine Würfel schneiden und mit etwas Butterschmalz und Gewürz in der Pfanne anbraten.

Schritt 4

Wasche den Ruccola und die Sprossen, so dass diese dann auch zum Füllen der Fladen bereit stehen.

Schritt 5

Wenn die Fladenbrote fertig gebacken sind, schneide sie bis auf ca. 10 cm durch (damit der Deckel nicht komplett abgeschnitten ist) und fülle das Fladenbrot mit den vorbereiteten Zutaten. Am besten startest Du mit der Pesto (oder einem von Dir gewählten Aufstrich), gibst dann Salat und Hühnchen dazu und streust am Ende die Sprossen darüber.

weitere Rezepte

Grüne Soße

Portionen 4-6Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Grüne Soße - ein KlassikerWenn man schon aus dem Frankfurter Umfeld kommt, darf eine grüne Soße natürlich nicht auf dem Speiseplan fehlen! Die Original Frankfurter Soße wird in der Tat auch im Frankfurter Stadtteil...

Chicken-Nuggets

Portionen 20Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Chicken-NuggetsOkok, ja, so manches Mal steht einem einfach der Sinn nach Fastfood: Burger, Fritten und Chicken-NuggetsNa und? Glücklicherweise ist das ja alle auch low carb möglich. Ob Burger mit Buns aus...

Chicoree-Hack-Auflauf mit Nüssen

Portionen 4Zeit gesamt 45 minLevel easyRezept Chicoree-Hack-Auflauf mit NüssenBittere Zutaten kommen meist nicht täglich auf den Tisch und intuitiv verweigern kleine Kinder bei Ihren Essentscheidungen bittere Nahrungsmittel. Evolutionsbedingt signalisiert uns der...

Tuesday Bowl

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Tuesday Bowl mit HühnchenBowls sind für mich die abwechslungsreichsten Gerichte. Sie sind bunt, man kann sie super portionieren und sie funktionieren kalt und warm oder auch sehr gerne in der Kombination aus warmen und...

Grissini

Portionen 30Zeit gesamt 120 minLevel easyRezept GrissiniGrissini – der leckere Snack passt zu jedem Grillabend, Buffet oder einfach nur als Snack!Diese leckeren dünnen Knusperstangen verführen einen aber auch immer wieder, oder? Häufig ist es ja beim LC Backen schwer,...

Hühnchen mit Blumenkohl

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Hühnchen mit BlumenkohlWer nach einem schnellen leckeren Gericht sucht, ist hier genau richtig. Und ich kann sagen, dass gebratener Blumenkohl inzwischen zu meinen absoluten Favoriten zählt. Es geht super schnell und...

Florentiner

Portionen 12Zeit gesamt 60 minLevel easyRezept FlorentinerFlorentiner - ein essbarer Traum aus Mandeln oder Nüssen und Schokolade! Alle Zutaten sind natürlich low carb - sogar die Schokolade. Sie ist mit dem Zuckeralkohol Maltitol oder Stevia gesüßt und passt damit...

Schoko-Karamell-Pralinen

Portionen 30Zeit gesamt 60 minLevel easyRezept Schoko-Karamell-PralinenAlso ganz ehrlich - ich finde es großartig, so eine kleine Süßigkeit bei Bedarf (Lust darauf oder z.B. kurzfristig angekündigter Besuch) aus dem Kühlschrank nehmen und anbieten zu können.Dafür...

Panierter Schafskäse

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Panierter SchafskäseFür die, die (noch) nicht in den ersehnten Urlaub starten, ist ein panierter Schafskäse (Feta) zumindest kulinarisch ein kleiner Ausflug nach Griechenland. Immer wieder eine große Frage, mit welchen...

Herzhafte Stulle

Portionen 2Zeit gesamt 10 minLevel easyRezept Herzhafte StulleWie sieht bei Dir das Frühstück am Wochenende aus? Auch wenn es uns an den Wochenenden immer nach draußen zieht, lassen wir das Frühstück nicht ausfallen. Unter der Woche ist das Frühstücken eher unter der...