Portionen

2

Zeit gesamt

30 min

Level

easy

Rezept

Salat mit Käsechips und Frischkäseaufstrich

Hände hoch, wer nicht immer Zeit und Muse hat, ein aufwändiges Essen zu kochen?
Yep, auch ich bin da immer wieder mal dabei. Das ist auch gar nicht schlimm, denn es gibt ja auch Rezepte, für man nicht viele Zutaten benötigt und es zudem auch noch schnell geht, diese zuzubereiten.
Dieser Salat ist so eines dieser Rezepte. Ein paar Käsechips und ein deftiges Frischkäse-Dip zu einem einfachen Salat mit einem Stück selbst gebackenen Brot und die Welt ist doch schon schwer in Ordnung. So sehe ich das zumindest. Wenn Du das auch so siehst, dann kann es ja direkt losgehen.

Zutaten

Für den Salat:

  • 1 Salat Deiner Wahl (hier 2 Romanaherzen)

Für das Dressing:

  • 2 EL gr. Joghurt
  • 50 ml Sahne
  • 1 TL Senf
  • Salz, Paprika
  • Essig (weißer Balsamico)
  • Olivenöl

Für die Käsechips:

  • 4 große Scheiben Tilsiter (oder Käse Deiner Wahl, z.B. Gouda oder Edamer)

Für den Frischkäseaufstrich:

  • 6 Streifen Bacon
  • 3 Peperoni
  • ca. 150 g Frischkäse
  • ca. 50 ml Schlagsahne
  • Gewürz nach Wahl und wenn nötig (hier etwas Paprika und Salz)

Schnell und lecker – eine runde Sache, oder?

Salat mit Käsechips und Frischkäseaufstrich
Salat mit Käsechips und Frischkäseaufstrich
Salat mit Käsechips und Frischkäseaufstrich
Salat mit Käsechips und Frischkäseaufstrich
Salat mit Käsechips und Frischkäseaufstrich
Salat mit Käsechips und Frischkäseaufstrich

Salat mit Kräcker

Oder lieber ein Salat mit Kräcker?

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Salat waschen, in die gewünschte Größe schneiden oder rupfen und abtropfen lassen.
Dressing anrühren und den Backofen auf ca. 160 Grad Umluft vorheizen.

Schritt 2

Die Tilsiter-Scheibrn auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei ca. 160 Grad Umluft für 5 min goldbraun werden lassen. Achtung, nicht zu lange im Backofen belassen, denn wenn dieser zu dunkel wird, schmeckt er bitter (das gilf für alle Käsesorten).

Schritt 3

Baconscheiben in der Pfanne cross anbraten und auf einem Küchenpapier abkühlen lassen. Nach Abkühlen dann in mundgerechte Chips zerbrechen.

Schritt 4

Peperoni entkernen genau wie die gebratenen Baconstreifen sehr klein schneiden und unter den Frischkäse mischen. Sahne hinzufügen bis eine geschmeidige Konsistenz entstanden ist. Eventuelle noch würzen, wenn Bedarf besteht.

Schritt 5

Nun alles auf einem Teller anrichten und mit einem guten Stück Brot genießen.

Tip

Die Käsechips kann man auch extrem gut als abendlichen Snack auf der Couch genießen. Hier würde ich dann ggfs. noch etwas Gewürz mit auf die Käsescheiben geben, wie z.B. Paprika, Oregano o.ä.

weitere Rezepte

Baumkuchentorte

Portionen 8Zeit gesamt 120 minLevel mediumRezept BaumkuchentorteSo ein Baumkuchen ist immer ein tolles Mitbringsel, weil er nicht direkt gegessen werden muss (aber natürlich kann) und gerne auch noch 2-3 Tage später zum Kaffee oder einer Tasse Tee gereicht werden...

Cake Pops

Portionen 30Zeit gesamt 70 minLevel easyRezept Kuchen to go - Cake PopsCake Pops sind mal wieder eine geniale Idee, altes neu zu verpacken. Da kann man noch so einen tollen Kuchen backen, sobald Cake Pops in der Nähe sind, hat der Kuchen keine Chance mehr! Warum das...

Rotes Pesto

Portionen 1Zeit gesamt 15 minLevel easyRezept Rotes PestoSo ein leckeres würziges rotes Pesto darf im Kühlschrank nicht fehlen. Ob für Mozzarella- oder Alginatnudeln, ob für ein Panino oder zum marinieren von Fleisch oder Fisch - Pesto lässt sich so vielseitig...

Erdbeer-Rhabarber-Marmelade mit Minze

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Erdbeer-Rhabarber-Marmelade mit MinzeDiese Marmelade ist eine sehr schnelle Art, dem Rhabarber Herr zu werden, der sich im Garten seine Bahn bricht. Ich glaube, ich habe noch nie so große Rhabarberblätter gesehen, wie sie...

Panierter Schafskäse

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Panierter SchafskäseFür die, die (noch) nicht in den ersehnten Urlaub starten, ist ein panierter Schafskäse (Feta) zumindest kulinarisch ein kleiner Ausflug nach Griechenland. Immer wieder eine große Frage, mit welchen...

Baconstange

Portionen 6-8Zeit gesamt 60 minLevel easyRezept BaconstangeDu kennst das aus der Auslage beim Bäcker, so viele Dinge, die Du gerne auch essen möchtest, sie aber in der Regel volle mit Getreidemehl und Zucker sind. Aber ganz ehrlich, man kann so vieles davon selbst...

Blumenkohlbites

Portionen 14-16Zeit gesamt 45 minLevel easyRezept Blumenkohlbites 1 mittelgroßer Blumenkohl (nach Raspeln und Entwässern 450 g) 150 g frisch geriebener Käse 2 Eier (bei mir immer Größe L) 30 g Eiweißpulver (oder Haferkleie) 1 Paprika 2 mittelgroße Tomaten ca. 100 g...

verpackte Bolognese

Portionen 2-4Zeit gesamt 45 minLevel mediumRezept Verpackte BologneseVerpackte Bolognese? Ja, Bolognese kommt sonst immer in Verbindung mit den klassischen Nudel a la Spaghetti Bolognese oder in der Lasagne zu Einsatz. Warum ihr nicht mal einen eigenen Auftritt...

Happy Bowl

Portionen 2Zeit gesamt 45 minLevel easyRezept Happy BowlGestern habe ich beim Einkaufen wieder so viele wunderbare Zutaten gefunden, dass ich keinen Platz dafür in einer einzigen Bowl gefunden habe. Ist das nicht toll? Alles frisch und frisch zubereitet: Salat,...

Verstecktes Hackfleisch

Portionen 2Zeit gesamt 45 minLevel easyRezept Verstecktes HackfleischMaultaschen wurden erfunden, damit der liebe Gott nicht sieht, wenn am Freitag Fleisch gegessen wird. Keine so schlechte Idee, das Hackfleisch (in diesem Fall) zu verstecken. Der super vielseitige...