Kürbisbällchen und -scheiben

Kürbisbällchen und -scheiben

Portionen

4

Zeit gesamt

45 min

Level

Easy

Rezept

Kürbisbällchen und -scheiben

Kürbisse sind einfach klasse und inzwischen fast ganzjährig zu kaufen. Wer eine Möglichkeit hat, Kürbisse zu lagern, kann sich so natürlich auch  einen kleinen Vorrat anlegen. Kürbis kann man verarbeitet auch super einfrieren (z.B. Kürbissuppe oder gekochte Kürbisstücke). Aber zu den Kürbisbällchen: Ich laufe schon seit Wochen mit dem Gedanken daran durch die Supermärkte, mir einen Melonenausstecher zuzulegen, um dann diese kleinen Bällchen aus einem Butternutkürbis heraus zu stechen. Klar, dass ich das inzwischen in die Tat umgesetzt habe. Die vermeintlichen Reste, die beim Ausstechen entstehen, kann man zudem super verwerten und gefüllt im Ofen backen. Das ist alles ganz einfach und schmeckt sehr sehr lecker!

Zutaten

  • 1/2 Butternutkürbis
  • 2-3 EL Olivenöl
  • 80 g frisch geriebenen Käse (z.B. Gouda)
  • 80-100 g Speckwürfel
  • 3 EL Pommes Frites Gewürz
  • 1 EL Kartoffelmehl/-stärke (optional)

Gebackene Kürbisscheiben oder -bällchen sind alleine oder als Beilage top!

Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben

Rindergulasch

Rindergulasch mit Kürbis ist einfach ein Genuss!

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Trenne den dünnen Teil des Butternutkürbis (der Teil ohne Kerngehäuse) ab und schäle diesen. (Das Schälen kannst Du auch dann machen, wenn Du die einzelnen Scheiben zur Hand hast, das ist oftmals etwas leichter.)
Heize den Ofen auf ca. 180 Grad Umluft auf.

Schritt 2

Steche nun mit dem Melonenausstecher jeweils kleine Bällchen aus der Schnittebene des Kürbis aus. Da Du nur eine bestimmte Tiefe je Bällchen erreichst, kannst Du nun das restliche Kürbisfleisch als ca. fingerdicke Scheibe herunter schneiden. Danach stichst Du aus der nächsten Schnittebene die kleinen Bällchen aus. Danach schneidest Du wieder eine ca. fingerdicke Scheibe mit dem übrig gebliebenen Rändern herunter. Das machst Du so lange, bis Du am Kürbisende angekommen bist.

Schritt 3

Vermische nun die Kürbisbällchen mit etwas Olivenöl, Pommes Gewürz und (optional – wer es etwas knusprig haben möchte) mit der Kartoffelstärke. Da ich sämtliche LC Pommes am liebsten in der Heißluftfriteuse mache, kommen die Bällchen nun für ca. 15-20 min bei 200 Grad in die Heißluftfriteuse.

Schritt 4

Parallel legst Du die ausgehöhlten Scheiben nebeneinander auf Backpapier oder ein mit Dauerbackfolie belegtes Backgitter, füllst in die Ausbuchtungen die Speckwürfel und gibst auch auf die Scheiben etwas Pommes Gewürz (da ist nur wenig nötig, da der Speck ja bereits würzig ist).

Schritt 5

Nun gibst Du das Backgitter in den Ofen und lässt es dort für ca. 15 min. Wenn der Speck bereits etwas cross und die Kürbisscheiben weich geworden sind, kannst Du für die restlichen 10 min noch den geriebenen Käse über die Kürbisscheiben geben, so dass dieser bis zum Backende eine schöne hellbraune Farbe annehmen kann.

Schritt 6

Im Idealfall sind beide Kürbisversionen zeitgleich fertig und können serviert werden.

weitere Rezepte

Zucchini Süßkartoffel Röschen

Portionen 2 Zeit gesamt 30 min Level Easy Rezept Zucchini-Süßkartoffel-Röschen I beg you pardon, I never promised you a rose garden.... Zucchini als Zoodles ist eine Sache, in Kombination mit Süßkartoffel und dann noch Käse, klingt das gut? Ein ganz klares JA!...

Zucchini-Hackfleisch-Quiche

Portionen 4 Zeit gesamt 60 min Level Easy Rezept Zucchini-Hackfleisch-Quiche In der Herbstzeit haben Aufläufe, Quiche und Tartes ihre Hochzeit. Bei den etwas kühleren Temperaturen macht es ja richtig Spass, den Backofen anzumachen und was leckeres auf den Tisch zu...

Hühnchen Bites

Portionen 8Zeit gesamt 20 minLevel easyRezept Hühnchen BitesHühnchen Bites sind der perfekte Snack oder ein volles Abendessen - angerichtet mit einem leckeren Dip braucht es nur 3 Zutaten und es kann los gehen!Mir sind in den amerikanischen Keto- und low carb Videos...

Spaghettikürbis Carbonara

Spaghettikürbis Carbonara

Portionen

2-4

Zeit gesamt

60 min

Level

Easy

Rezept

Spaghettikürbis Carbonara

So eine klassische Carbonara wird ohne Sahne gemacht. Häufig wird allerdings – wohl aber nur in Deutschland – Sahne hinzugefügt. Im Hause Wong nicht.
Dieses Rezept bedient sich der Vorgabe einer klassischen Carbonara mit Eigelb, Ei, Schinken (Speck) und Käse. Anstelle der normalen Spaghetti aus Hartweizegries befindet sich auf unseren Tellern das Innenleben eines Spaghettikürbis. Das ist schon eine sehr spannende Frucht, wenn man anfängt, sie auszukratzen und das alles kleine Fasern sind. Ok, sie sehen ein wenig aus wie klein geschnittene Spaghettini, aber das macht überhaupt nichts. Ich weiß gar nicht, wann ich diese Kürbissorte das erste Mal wahrgenommen habe. Meist findet man ja den üblichen Hokkaido- oder Butternutkürbis. Für mich waren alle anderen eher Zierkürbisse, aber man lernt ja nie aus.
Also vor einigen Jahren den Spaghettikürbis entdeckt und lieben gelernt. Er wird ja häufig als Auflauf direkt in der Schale gefüllt, für eine Carbonara ist es aber sinnvoll das Kürbisfleisch herauszukratzen (keine Angst, das geht ganz einfach) und dann in der Pfanne mit Bacon und Ei-Käse-Masse zu vermengen.
P.S.: Wie Du weißt, ist diese Website nichts, mit dem ich Geld verdiene, sondern ein Hobby. Wenn Du mich dabei ein wenig unterstützen möchtest, freue ich mich darüber!

Zutaten

  • 1 mittlerer Spaghettikürbis
  • 2 Eigelb (bei mir immer Größe L)
  • 1 ganzes Ei (bei mir immer Größe L)
  • 100 g gerieberner Parmesan (oder Grana Padano)
  • ca. 125 g Speckwürfel oder Schinken
  • Olivenöl
  • frischer Pfeffer

Ist der Herbst nicht eine tolle Jahreszeit? So viele tolle regionale Gemüsesorten und gaaaaanz viel Kürbis sind derzeit zu haben!

Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben

Zitronenhappen

Und zum Nachtisch einen Zitronenhappen…hmmmm

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Den Spaghettikürbis der Länge nach in 2 Hälften teilen (Vorsicht, das ist nicht ganz einfach) und das Gehäuse entfernen. Die Schnittflächen, sowie das Innere des Kürbis mit Olivenöl bepinseln.

Schritt 2

Die beiden Kürbishälften nun mit der Schnittkante nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backgitter legen und in den Ofen geben. Ofen bis auf 180 Grad Umluft aufheizen (dabei kann der Kürbis ruhig schon im Ofen sein, denn auf diese Weise spart man auch ein bisschen Energie).

Schritt 3

Nach ca. 40 min im Ofen wird die äußere Schale des Kürbis teilweise braun, und wenn Du den Kürbis aus dem Ofen nimmst und umdrehst, wirst Du sehen, dass sich das Fleisch schon etwas von der Schale löst. Wenn dem so ist, kann Du das Kürbisfleisch aus der Schale herauskratzen und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl und Salz weiter warmhalten.

Schritt 4

In einer zweite Pfanne die Speckwürfel oder Schinken anbraten. Danach das Kürbisfleisch dazugeben (achte darauf, dass das Fleisch schön auseinander gezupft und nicht als Brocken in der Pfanne ist).

Schritt 5

Jetzt kannst Du die 2 Eigelb und das 1 vollständige Ei gut aufschlagen und dann den Parmesankäse dazu geben. Etwas Olivenöl ist auch gerne hinzuzufügen. Diese Ei-Käse-Masse gibst Du nun zum Speck-Kürbisfleisch und vermischst alles miteinander. Ohne Deckeln in der Pfanne ein paar Minuten köcheln lassen, so dass etwaiges Kürbiswasser verdampft.

Schritt 6

Nun kannst Du den Kürbis Carbonara anrichten und nicht vergessen – Pfeffer frisch darüber mahlen!

weitere Rezepte

Tuesday Bowl

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Tuesday Bowl mit HühnchenBowls sind für mich die abwechslungsreichsten Gerichte. Sie sind bunt, man kann sie super portionieren und sie funktionieren kalt und warm oder auch sehr gerne in der Kombination aus warmen und...

Laugenknoten aus Hefeteig

Portionen 8Zeit gesamt 120 minLevel easyRezept Laugenknoten aus HefeteigIn meinem Leben 2.0 habe ich in BaWü bei Kunden immer Laugenknoten und Brezeln mit Butter in der Kantine bekommen. Das ist in BaWü (und auch Bayern) ja völlig normal. Und ich liebe es!Natürlich...

Schneller Kürbisauflauf

Portionen 3-4Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Schneller KürbisauflaufDie Blätter färben sich bunt und der Wind wird kälter - ziemlich eindeutig - es ist Herbst!Spätestens, wenn man die Vielfalt an essbaren Kürbissen in jedem Supermarkt, auf dem Markt oder auch an...

Herzhafte Fathead-Teilchen

Herzhafte Fathead-Teilchen

Portionen

4

Zeit gesamt

45 min

Level

Easy

Rezept

Herzhafte Fathead-Teilchen

Du findest auf dieser Website das ein oder andere Gericht, dass mit Fathead-Teig als Basis zusammen gestellt wurde. Grundsätzlich bezeichnet man als Fathead-Teig einen Teig, der als Grundlage Mozzarella verwendet. Ja, Du hast richtig gelesen – Mozzarella. Da dieser Käse recht neutral im Geschmack ist, kann er für süße als auch für herzhafte Gerichte verwendet werden.
Zum eigentlichen Grundteig, habe ich dieses Mal eine kleine Abwandlung verwendet, denn ich habe Bambusfaser als Mehlanteil mit verarbeitet. Ich muss sagen, das hat wirklich gut geklappt und der Teig wurde schön fluffig.
Ja, und ich verwende Sojamehl (nicht genmanipuliert, Bioqualität in Österreich angebaut). Ich mag den Geschmack und das Gebäck wird schön hell. Wer das nicht verwenden möchte, kann es z.B. durch Goldleinsamenmehl austauschen. Dann noch einen herzhaften Belag und schon sind die Fathead-Teilchen fertig. Viel Spass beim Ausprobieren!
Übrigens eignen sich die Teilchen auch super als Partyfood.

Zutaten

  • 200 g Mozzarella
  • 100 g Frischkäse
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Eier (bei mir immer Größe L)
  • 50 g Sojamehl
  • 30 g Bambusfaser
  • Salz nach Wunsch, ggfs. Oregano
  • 8 Cherrytomaten
  • 4 Scheiben Bacon
  • 8 Oliven
  • 2 Peperoni
  • Sesamkörner und etwas Olivenöl zu Bestreichen der Teilchen

Das riecht wie eine Brise aus Italien.

Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben

Focaccia

Wer noch ein bisschen mehr Italien in der heimischen Küche möchte…

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Mozzarella in kleine Würfel schneiden und mit Eiern, Öl und Frischkäse, sowie Salz in einen hohen Becher geben und mit dem Pürierstab zu einer sämigen Flüssigkeit pürieren.

Schritt 2

Zähflüssige Mozzarellamasse in eine Schüssel geben und Sojamehl und Bambusfaser hinzugeben. Alles zusammen kneten, so dass ein gut verarbeitbarer Teig entsteht. Sollte das noch nicht möglich sein, gib noch etwas Bambusfasern hinzu.

Schritt 3

Forme eine Kugel aus dem Teig und teile diese in 2 Hälften. Die eine Hälfte wiederum viertelst Du und rollst diese 4 Teile – am besten mit Frischhaltefolie bedeckt – auf ein mit Backpapier oder Dauerbackfolie zu Fladen aus. Der Teig sollte ca. 3 mm dick (oder dünn?) sein.

Schritt 4

Ofen auf ca. 170 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
Währenddessen kannst Du die Teilchen belegen. Ich habe hier jeweils 2 mit je 4 Cherrytomaten und jeweils 2 mit Bacon, in den jeweils 1 Olive eingerollt ist, belegt. Pro Olive benötigst Du nur jeweils einen halben Baconstreifen.

Schritt 5

Für die Einfassung der Tomaten bzw. der Baconröllchen verwendest Du die 2. Teighälfte. Diese in 8 gleiche Teile teilen und zu ca. 4-5 mm dicken Teig-Würsten rollen. Dann zopfartig um die Tomaten und Baconröllchen legen. Die Teigzöpfchen mit einer Gabel einstechen und dann das komplette Teilchen mit Olivenöl bepinseln.

Schritt 6

Peperoni klein schneiden und auf den Teilchen zusammen mit den Sesamkörnern verteilen. Danach die ganze Fuhre auf einem Backgitter in den vorgeheizten Ofen geben und für ca 10-15 min. auf Ober-/Unterhitze und dann noch weitere 5 min mit Umluft goldbraun backen.
Anrichten und genießen.

weitere Rezepte

Buttermilch-Buchweizen-Leinsamen-Soja-Brot

Portionen 20Zeit gesamt 55 minLevel easyRezept Buttermilch-Buchweizen-Leinsamen-Soja-BrotBuBuLeiSo was? BrotOk, ja, die Namensgebung für meine Brote ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber wie soll man denn Brote in einer ganzen Sammlung wiederfinden? Lege ich es unter...

Bunter Salat mit Austernpilzen

Portionen 2 Zeit gesamt 30 min Level Easy Rezept Bunter Salat mit Austernpilzen So ein großer Salatteller ist doch einfach unwiderstehlich, oder? Wenn man das Gefühl hat, dass die Zutaten frisch und gesund sind und auch noch schmecken, dann ist das ein sehr gutes...

Herzhafte Fathead-Teilchen

Portionen 4 Zeit gesamt 45 min Level Easy Rezept Herzhafte Fathead-Teilchen Du findest auf dieser Website das ein oder andere Gericht, dass mit Fathead-Teig als Basis zusammen gestellt wurde. Grundsätzlich bezeichnet man als Fathead-Teig einen Teig, der als Grundlage...

Bunter Salat mit Austernpilzen

Bunter Salat mit Austernpilzen

Portionen

2

Zeit gesamt

30 min

Level

Easy

Rezept

Bunter Salat mit Austernpilzen

So ein großer Salatteller ist doch einfach unwiderstehlich, oder? Wenn man das Gefühl hat, dass die Zutaten frisch und gesund sind und auch noch schmecken, dann ist das ein sehr gutes Gefühl. In diesem Salat habe ich Austernpilze angebraten verarbeitet. Das gibt dem Eichblattsalat mit Speck und Feta eine besondere Note.
Du kennst Austernpilze nicht? Ich mag sie sehr, weil man sie super anbraten kann und sie dadurch sogar cross werden. Wichtig ist, dass nicht zu viele Pilze gleichzeitig in der Pfanne brutzeln. Da sie aus bist zu 90% Wasser bestehen, tritt beim Braten viel Wasser aus und wenn die Pfanne dann zu eng mit Pilzen belegt ist, werden diese eher gekocht als gebraten. Man kann Austernpilze sehr vielseitig einsetzen, als Antipasti mariniert, als vegetarische Schnitzel paniert oder aber – so wie hier – in der Pfanne angebraten und zu einem Salat gegessen.

Zutaten

Für den Salat:

  • 1 Eichblattsalat
  • 100 g Baconwürfel
  • 1 Tomate
  • 200 g Fetakäse
  • 1 Schale Austernpilze (ca. 300 g)

Für das Dressing:

  • 2-3 EL gr. Joghurt
  • 1 EL Senf
  • Salatkräuter (z.B. Petersilie, Kresse, Schnittlauch)
  • Salz, Paprika
  • Olivenöl
  • Essig
  • etwas Wasser

Cross gebratene Pilze und ein bunter Eichblattsalat – das ist für mich ein tolles Abendessen!

Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben

Schnelle Mandelkekse

Und zum Nachtisch freue ich mich auf ein paar Mandelkekse.

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Eichblattsalat rupfen, waschen und abtrocknen lassen.

Schritt 2

Tomate waschen und in kleine Würfel schneiden.

Schritt 3

Schafskäse (Feta) in kleine Würfel schneiden.

Schritt 4

Speckwürfel in der Pfanne cross braten und danach beiseite stellen. Am besten die Pfanne weiter verwenden, um die Austernpilze anzubraten, bis diese eine schöne bräunliche Oberfläche bekommen.

Schritt 5

Das Dressing zusammen rühren, den Salat in eine großen Schüssel geben, die restlichen Zutaten zufügen und zum Schluss die gebratenen Austernpilze als Topping darüber geben.

weitere Rezepte

Blaubeertaler

Portionen 12 Zeit gesamt 90 min Level Easy Rezept Blaubeertaler Ich zahle an der Tankstelle und in der Auslage liegt so ein leckerer Streuseltaler mit Zuckerguss und Johannisbeeren. Wie gerne hätte ich den jetzt gegessen! Kennst Du das Gefühl? Für mich ist das dann...

Kokos Karibik Kuchen

Portionen 1 Zeit gesamt 45 min Level Easy Rezept Kokos Karibik Kuchen Also, wenn bei diesem Kokos-Kuchen kein Karibik-Feeling aufkommt?Kokosmehl, Kokosraspeln und Kokosöl und dennoch schmeckt der Kuchen nicht so übermäßig nach Kokos. Ich schrecke oftmals vor diesem...

Zucchini-Hackfleisch-Quiche

Portionen 4 Zeit gesamt 60 min Level Easy Rezept Zucchini-Hackfleisch-Quiche In der Herbstzeit haben Aufläufe, Quiche und Tartes ihre Hochzeit. Bei den etwas kühleren Temperaturen macht es ja richtig Spass, den Backofen anzumachen und was leckeres auf den Tisch zu...

Herzhafte Stulle

Herzhafte Stulle

Portionen

2

Zeit gesamt

10 min

Level

easy

Rezept

Herzhafte Stulle

Wie sieht bei Dir das Frühstück am Wochenende aus? Auch wenn es uns an den Wochenenden immer nach draußen zieht, lassen wir das Frühstück nicht ausfallen. Unter der Woche ist das Frühstücken eher unter der Rubrik „ein schneller Kaffee muss reichen“ zu finden, aber am Wochenende stehen wir lieber eine Stunde früher auf, als auf ein leckeres Frühstück zu verzichten.
Hr. Wong ist bei uns für die gestreiften Omelettes, Spiegel- oder Rühreier zuständig. Ich esse sehr gerne auch mal Eier im Glas oder ein pochiertes Ei (Egg Benedict).
Inspiriert von der Edeka-Werbung, heißt diese herzhafte Stulle hier immer scherzhaft mein Edeka-Frühstück.
Wie sagst Du eigentlich dazu? Stulle? Bemme? Kniffte? Oder einfach ein belegtes Brot?
Eigentlich egal, Hauptsache lecker!

Zutaten

  • 2 Scheiben LC Brot – z.B. eines von diesen
  • 1 Avocado
  • 2 Eier (bei mir immer Größe L)
  • 1 Avocado1 Paprika (Farbe nach Wunsch)
  • 6 Cherrytomaten
  • 2 Scheiben Käse nach Wahl (Tilsiter, Gouda, Cheddar o.ä.)
  • Butter
  • 4 Scheiben Bacon

Es geht nichts über eine gute Stulle!

Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben

Hanfbrot mit Buttermilch

Das herzhafte Hanfbrot passt perfekt dazu!

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Fülle eine Milchkaffee-Tasse ca. zur Hälfte mit Wasser und gebe das rohe Ei hinein. Je nach Stärke der Microwelle für ca. 1:45 min auf ca. 500 Watt kochen. (Das erfordert ein wenig Fingerspitzengefühl – daher an die Zeit heran tasten). Das Ei sollte einen festen weißen und eine flüssigen Eigelbteil haben und sich mit einem Esslöffel aus der Tasse herausnehmen lassen.
Oder aber ein klassisches pochiertes Ei im Wassertopf kochen – Anleitungen findest Du im Internet.

Schritt 2

Bacon in der Pfanne knusprig anbraten. Tomaten waschen und klein schneiden, sowie die Avocado schälen, vom Kern befreien und in Scheiben schneiden.

Schritt 3

Auf die Brotscheibe (darf auch gerne vorher getoastet werden) Butter und die restlichen Zutaten stapeln. Am Schluss das pochierte Ei setzen und mit Salz, Pfeffer und Kresse oder Petersilie garnieren.

weitere Rezepte

Kichererbsensnack

Portionen 1Zeit gesamt 35 minLevel easyRezept Kichererbsensnack - Knabberei für den TV AbendDa sitzt man total entspannt auf der Couch, das wird ein lustiger TV Abend mit der besseren Hälfte und der Griff zur Tüte Chips geht ins Leere......ok, zurück...

Herzhafte Fathead-Teilchen

Portionen 4 Zeit gesamt 45 min Level Easy Rezept Herzhafte Fathead-Teilchen Du findest auf dieser Website das ein oder andere Gericht, dass mit Fathead-Teig als Basis zusammen gestellt wurde. Grundsätzlich bezeichnet man als Fathead-Teig einen Teig, der als Grundlage...

Quarkbällchen

Portionen12 Zeit gesamt 30 min Level Easy Rezept Quarkbällchen Quarkbällchen - eine schnelle und leckere süße Verführung! Ich habe mich ja lange gewehrt, mich an diese Quarkbällchen zu wagen. Das Frittieren hat mir immer Bauchschmerzen gemacht. Aaaaaber mit meiner...

Ofengemüse mit Hirtenkäse

Portionen 2Zeit gesamt 45 minLevel EasyRezept Ofengemüse mit HirtenkäseGemüse und Käse - damit ist schon (fast) alles gesagt, oder? Man muss ja auch nicht immer einen großen Aufwand betreiben, um sich ausgewogen und gesund zu ernähren. Daher hier heute ein Rezept von...

Giraffenrolle mit Spinat

Portionen 2-4Zeit gesamt 40 minLevel easyRezept Giraffenrolle mit SpinatFatheadteig aus Mozzarella hat sich ja schon häufiger als Alleskönner herausgestellt und das stellt er bei dieser Rolle erneut unter Beweis! Und - wie ich finde - auf sehr spektakuläre Weise.Beim...

Leberkäse mit Spinat und Spiegeleier

Portionen 2 Zeit gesamt 30 min Level Easy RezeptLeberkäse mit Spinat und Spiegeleier Klar, diesen Kinderklassiker kennt doch jeder, oder? Und jeder kennt jemanden, der damals keinen Spinat mochte. Ist schon verrückt, oder? Unter den Erwachsenen ist Spinat überhaupt...

Hühnchen Cordon bleu

Portionen 2 Zeit gesamt 30 min Level Easy Rezept Hühnchen Cordon bleu Ich habe immer gedacht, dass das Cordon bleu einen ähnlichen Ursprung wie die Maultasche hat, nämlich das Verstecken von Fleisch z.B. aus religiösen Gründen. Nein, weit gefehlt! Beim Cordon bleu -...

Panierter Seelachs

Portionen 2 Zeit gesamt 30 min Level Easy Rezept Panierter Seelachs Für die meisten ist eine Panade ohne Semmelbrösel unvorstellbar. Dabei gibt es so viele tolle andere Möglichkeiten!Natürlich wäre eine davon, Semmelbrösel aus Low Carb Brot oder Brötchen zu machen....

Butterkekse

Portionen 36Zeit gesamt 60 minLevel easyRezept ButterkekseKeeeeeksseeeeee! Kannst Du Dich noch an das Krümelmonster aus der Sesamstraße erinnern? Großartig, oder? Ich lieb das Video, in dem es uns erklärt, was wichtig ist. Für das Krümelmonster sind es natürlich die...

Wirsingrouladen

Portionen 10 Zeit gesamt 60 min Level Medium Rezept Wirsingrouladen Wie nennst Du diese Rouladen - Krautwickel, Kohlroulade?Mich hat dieser tolle Wirsingkopf die Tage im Supermarkt so angelacht, dass ich die Roulade aus diesem Wirsing gemacht habe. Das schöne an...

gestreiftes Omelette

gestreiftes Omelette

Portionen

2

Zeit gesamt

30 min

Level

medium

Rezept

gestreiftes Omelette

Das Frühstück ist für den einen die wichtigste Mahlzeit am Tag, andere frühstücken überhaupt nicht. Bei uns ist am Wochenende Frühstücken ganz wichtig. Selbst dann, wenn wir früh unterwegs sind, stehen wir lieber eine Stunde früher auf, um uns leckere Rühreier, Spiegeleier oder Eier in einer sonstige Form zu machen. Dazu gibt es in der Regel einen kleinen Tomaten-Mozzarella-Salat, gerne auch mit einer Avocado, und dazu ein selbst gebackenes Brötchen.

Beim Stöbern im Netz ist mir diese Version eines Omelettes aufgefallen und ich habe es hier mal für Euch ausprobiert. Mir gefällt es. Was sagst Du dazu? Ich habe es in 2 Versionen ausprobiert: Einmal habe ich das Omelette außerhalb der Pfanne gefüllt und gerollt. Bei der zweiten Version habe ich die Füllung bereits in der Pfanne auf das gestreifte Ei gegeben und zusammen gelegt.
Was gefällt Dir besser?

Zutaten

  • 4 Eier (bei mir immer Größe L)
  • 2 kleine bis mittlere Tomaten
  • 1/2 Kugel Mozzarella
  • ein paar Blätter frisches Basilikum
  • 1 Scheibe Käse (z.B. Gouda)
  • 2 Scheiben Schinken
  • 4 Scheiben Bacon
  • Butterschmalz
  • Salz, Pfeffer

Eine witzige Alternative für das klassische Omelette! Das Frühstück kann kommen!

Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben
Kürbisbällchen und -scheiben

Bircher Müsli

Ein tolles Müsli, das man schon abends vorbereiten kann.

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Die Baconscheiben in der Pfanne cross braten und dann auf Küchenrolle beiseite legen. Übrigens kann man Bacon auch in der Microwelle cross bekommen. Einfach auf einem Teller mit Küchenrolle in die Microwelle geben und ca. 2 min bei max Leistung brutzeln lassen.

Schritt 2

Trenne Eiweiße von den Eigelben, rühre beides in separaten Gefäßen mit etwas Salz und Pfeffer zu einer gleichmäßigen Flüssigkeit.
Schneide Mozzarella, Tomate  und Basilikum in kleine Würfel bzw. Stückchen.

Schritt 3

Brate zuerst nur die Eigelbe in einer Pfanne. Du musst hierbei sicherstellen, dass Du genug Fett in der Pfanne oder eine antihaft beschichtete Pfanne hast, so dass die gebratenen Eigelbe in einem Stück aus der Pfanne kommen.

Schritt 4

Schneide nun die gebratenen Eigelbe in gleichmäßige ca. 2-3 cm breite Streifen.

Schritt 5

Lege jeden 2. Streifen mit Lücke in die Pfanne und gibt dann die erste Hälfte Eiweiße hinzu. So entsteht das Streifenmuster. Die übrigen Eigelbstreifen kannst Du dann für die 2. Portion verwenden.

Schritt 6

Für Version 1 nimmst Du das gestreifte Omelette nun aus der Pfanne, verteilst einen Teil des klein geschnittenen Mozzarella, Tomate und Basilikums darauf (am besten 90 Grad zu den Streifen) und rollst das Ei dann wie einen Wrap zusammen. Baconstreifen dazu und servieren.
Für Version 2 legst Du Käse und Schinken auf die eine Hälfte des Eis in der Pfanne und klappst dann die andere Hälfte auf die belegte. Am besten machst Du dann für ca. 1 min den Deckel auf die Pfanne, so dass das Innere schön garen kann. Danach kannst Du das Omelette aus der Pfanne auf dem Teller, mit dem restlichen Mozzarella, Tomate und Basilikum anrichten und genießen.

weitere Rezepte

Hühnchen Bites

Portionen 8Zeit gesamt 20 minLevel easyRezept Hühnchen BitesHühnchen Bites sind der perfekte Snack oder ein volles Abendessen - angerichtet mit einem leckeren Dip braucht es nur 3 Zutaten und es kann los gehen!Mir sind in den amerikanischen Keto- und low carb Videos...

Zitronentrüffel

Portionen 40Zeit gesamt 60 minLevel easyRezept ZitronentrüffelJa, ja, der süße Zahn! Das ist so eine Sache. Wirst Du hin und wieder schwach? Im Grunde gar nicht schlimm, wichtig wäre nur, in die Ernährungsform passende Zutaten zu verwenden. (Und klar, auch ein wenig...

Wiener Locken

Portionen 6-10Zeit gesamt 45 minLevel EasyRezept Wiener LockenNatürlich kann man Wiener Würstchen (oder Frankfurter für die Wiener) einfach so essen, oder man kann sie einfach komplett in den Schlafrock packen, aber mir macht es gerade viel Spass, Essen ein wenig...

ToPepO Brot

Portionen 10Zeit gesamt 90 minLevel mediumRezept ToPepO BrotZu einem entspannten Grillabend braucht es ja immer ein gutes Brot - so war das eigentlich schon immer, oder? Am liebsten sollte es dann auch ein Brot sein, dass zu einem Sommerabend im Garten passt, oder?...

Karamell

Portionen 1Zeit gesamt 60 minLevel EasyRezept KaramellDass Süßes auch lowcarb geht, ist inzwischen mehr als bewiesen. Kalorien haben die tollen Kreationen natürlich dennoch. Von daher bitte auch bei diesem Karamell aufpassen. Es ist eine süße Verführung, die als Teil...

Alginatnudeln mit Pilzen

Portionen 2 Zeit gesamt20 min Level Easy Rezept Alginatnudeln mit Pilzen Wer schon mal Konjaknudeln verwendet hat, wird den durchaus deutlichen Fischgeruch beim Öffnen der Verpackung sicher schon wahrgenommen haben. Ganz ehrlich, dann ist bei mir das Thema schon...

Himbeerschnitte

Portionen 42 Zeit gesamt 45 min Level Easy Rezept Himbeerschnitte - die süße Versuchung Schnittchen gefällig? 42 kleine leckere Himbeerschnitten, die völlig problemlos in Deine LowCarb Ernährung passen. Dieses Rezept ist gelingsicher und selbst für LowCarb Anfänger...

Kaffeecreme mit Erdbeeren und Ananas

Portionen 4 Zeit gesamt 20 min Level Easy Rezept Kaffeecreme mit Erdbeeren und Ananas Der aktuelle Trend im Netz ist je gerade der sogenannte Dalgona Kaffee. Dabei wird Instant Kaffee mit heißem Wasser und Zucker (jeweils im gleichen Verhältnis) mit einem Quirl so...

Hühnchen mit Blumenkohl

Portionen 2 Zeit gesamt 30 min Level Easy Rezept Hühnchen mit Blumenkohl Wer nach einem schnellen leckeren Gericht sucht, ist hier genau richtig. Und ich kann sagen, dass gebratener Blumenkohl inzwischen zu meinen absoluten Favoriten zählt. Es geht super schnell und...

Buttermilch-Buchweizen-Leinsamen-Soja-Brot

Portionen 20Zeit gesamt 55 minLevel easyRezept Buttermilch-Buchweizen-Leinsamen-Soja-BrotBuBuLeiSo was? BrotOk, ja, die Namensgebung für meine Brote ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber wie soll man denn Brote in einer ganzen Sammlung wiederfinden? Lege ich es unter...