Portionen

4

Zeit gesamt

15 min

Level

easy

Rezept

Kichererbsensalat

Kichererbsen sind ein hochwertiges Lebensmittel, das viele gesunde Nährstoffe enthält: Sie sind reich an Eiweiß, Fett, Vitaminen und Ballaststoffen. Auch wenn man (erst einmal) ein wenig suchen muss, so findet man Hersteller, die Kichererbsen mit nur 8 KH auf 100 g produzieren. Das ist umso schöner, als dass die Kichererbse ein so vielseitig einsetzbares Lebensmittel ist, auf das ich nicht mehr verzichten möchte.
Den tollen bunten Salat kannst Du auch gerne noch an Tag 2 oder 3 essen und damit ist er perfect Meal-Prep tauglich.
Und gaaaanz wichtig: Das Kichererbsenwasser (auch Aquafaba genannt) auf gar keinen Fall wegschütten. Du kannst es bis zur Nutzung einfrieren, oder aber gleich z.B. zu veganem Baiser verarbeiten. Du findest hier ein Rezept dafür.

Zutaten

  • 1 große Dose Kicherserbsen
  • 1 mittlere Karotte
  • 5 Cherrytomaten
  • 1 Paprika (Farbe nach Wunsch (grün wenig KH, rot mehr KH))
  • 1/2 Salatgurke
  • Petersilie
  • 10 schwarze Oliven

Für das Dressing:

  • Olivenöl
  • Essig
  • Salz, Paprika, Kreuzkümmel

Bunt und gesund!

Kichererbsensalat
Kichererbsensalat
Kichererbsensalat
Kichererbsensalat
Kichererbsensalat
Kichererbsensalat
Kichererbsensalat
Kichererbsensalat
Kichererbsensalat
Kichererbsensalat
Kichererbsensalat

Kichererbsen Bowl

Eine tolle lau-warme Bowl – perfekt für den Sommer!

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Das Kichererbsenwasser abgießen (und nicht wegschütten – Du weißt, man kann das super weiter verwenden) und auf Küchenpapier bis zur Verwendung trocknen lassen.

Schritt 2

Die restlichen Zutaten schälen/waschen und ein kleine Würfel schneiden. Petersilie so viel wie gewünscht verwenden. Hier wurde krause Petersilie verwendet, flache Petesilie passt aber genauso gut dazu.

Schritt 3

Alles miteinander vermischen, Dressing anrühren und dazugeben. Kreuzkümmel ist vielleicht nicht in Deinem Schrank, gibt dem Salat aber einen leichten orientalischen Geschmack, den die Kichererbse ja sehr gut verträgt.

Schritt 4

Jetzt heißt es nur noch anrichten und genießen (bei uns mit angebratenen Hühnchenfilets – so als Idee).

weitere Rezepte

Lauwarmer Grünkohlsalat

Portionen 2Zeit gesamt 20 minLevel easyRezept Lauwarmer GrünkohlsalatGrünkohl habe ich während meiner Studienzeit in Bremerhaven erst kennen gelernt. Wenn auch spät, so ist daraus schon eines der Gerichte geworden, die ich wirklich gerne esse. Natürlich gab es da...

Frühstücksbagel de Luxe

Portionen 1Zeit gesamt 20 minLevel easyRezept Frühstücksbagel de LuxeAm Sonntag wird im Hause Wong immer ausgiebig gefrühstückt. Unter der Woche reicht meist ein BPC aus, bevor es ans Arbeiten geht, von daher ist das Frühstück am Wochenende immer ein kleines...

Buttermilch-Soja-Sonnenblumen-Brot

Portionen 15Zeit gesamt 60 minLevel easyRezept Buttermilch-Soja-Sonnenblumen-BrotSchon seltsam, dass wir nicht wirklich auf Brot verzichten können. Irgendwie ist es aber auch Teil unserer Kultur, eine Brotzeit zu genießen. Schon als Schulkind wurde man mit einer...

Sesam-Parmesan-Knabberei

Portionen 16Zeit gesamt 70 minLevel easyRezept Sesam-Parmesan-KnabbereiAus der Idee Quinoachips zu machen, bin ich dann doch auf Sesam umgeschwenkt und habe eine herzhafte Knabberei aus Sesam und Parmesan zusammen gestellt. Sie eignet sich super als Beilage zu einem...

Chicoree-Hack-Auflauf mit Nüssen

Portionen 4Zeit gesamt 45 minLevel easyRezept Chicoree-Hack-Auflauf mit NüssenBittere Zutaten kommen meist nicht täglich auf den Tisch und intuitiv verweigern kleine Kinder bei Ihren Essentscheidungen bittere Nahrungsmittel. Evolutionsbedingt signalisiert uns der...

Panierter Schafskäse

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Panierter SchafskäseFür die, die (noch) nicht in den ersehnten Urlaub starten, ist ein panierter Schafskäse (Feta) zumindest kulinarisch ein kleiner Ausflug nach Griechenland. Immer wieder eine große Frage, mit welchen...

Zucchini-Hackfleisch-Quiche

Portionen 4Zeit gesamt 40 minLevel easyRezept Zucchini-Hackfleisch-QuicheIn der Herbstzeit haben Aufläufe, Quiche und Tartes ihre Hochzeit. Bei den etwas kühleren Temperaturen macht es ja richtig Spass, den Backofen anzumachen und was leckeres auf den Tisch zu...

Tahini-Kichererbsen-Dip

Portionen 1Zeit gesamt 5 minLevel easyRezept Tahini-Kichererbsen-DipSesampaste, Kichererbsen, Kreuzkümmel und Kurkuma - alles Zutaten, die nicht nur nach fernen Ländern riechen, sondern auch schmecken. Tahin, Tahini oder auch die Tahina genannte Sesampaste sind bis...

Panierte Hühnerbrust mit Ofenkürbis

Portionen 2Zeit gesamt 45 minLevel easyRezept Panierte Hühnerbrust mit OfenkürbisPanieren mit Semmelbrösel, Laugenbrezel oder Pankowmehl ist der Standard in der klassischen Küche. Was aber, wenn man sich Getreide frei ernährt? Da fallen die 3 genannten Möglichkeiten...

Cheeseburger auf Salat

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Cheeseburger auf SalatEin brotloser Burger? Klar, es gibt viele Alternativen zu den klassischen Burger buns: ersetzen durch ein LC Burger bun, ersetzen durch einen Portobellopilz, ersetzen durch Blechtoast. Aber warum...