Portionen

4

Zeit gesamt

30 min

Level

Easy

Rezept

Krautsalat – Coleslaw

Wie gut, dass viele Klassiker auch in der low carb Ernährung ins Konzept passen. Krautsalat oder Coleslaw ist so ein Klassiker.
Er ist super schnell gemacht, kann gut aufbewahrt und daher vorbereitet werden und schmeckt fast jedem. Es gibt also keinen Grund, ihn nicht auf den Speiseplan zu bringen.
Eine der wichtigsten Tätigkeiten beim Zubereiten ist das ordentliche Kneten des Salates – am besten mit den Händen. Da Kohl durchaus störrisch und frisch sehr knackig ist, ist genau diese Eigenschaft beim Essen oftmals eher hinderlich und das Dressing landet beim Essen überall – auch auf dem Hemd. Ist das Kraut aber gut durchgeknetet, verliert es seine Störrigkeit und lässt sich super essen.
Krautsalat kann man zu jeder Einladung zu einem Grillfest, einem Büffet oder einfach zu Hause zum Burger oder dem Grillteller super verwenden. Ein universeller Klassiker sozusagen. Viel Spass und guten Appetit!

Zutaten

Für das Dressing:

  • 4 EL gr. Joghurt
  • 2 EL Öl (ich habe Bio-Rapsöl verwendet)
  • 2 EL Essig
  • 2 EL geeignete Mayonnaise
  • Salz, Pfeffer, Kurkuma, Muskatnuss

Die super all-round Beilage für den Grillabend!

Krautsalat - Coleslaw
Krautsalat - Coleslaw
Krautsalat - Coleslaw
Krautsalat - Coleslaw
Krautsalat - Coleslaw
Krautsalat - Coleslaw

Zimtschnecken

Und als kleiner Happen für den Nachmittag, dann…

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Das äußere Kohlblatt entfernen und den halben Kohl in 4 Teile schneiden, den Strunk entfernen und dann die Teile in schön dünne Scheiben schneiden oder hobeln.

Schritt 2

Die Karotten schälen und entsprechend raspeln oder schnitzeln

Schritt 3

Die Zutaten für das Dressing zusammen rühren und abschmecken ggfs. etwas Wasser hinzufügen, um es etwas zu verflüssigen.

Schritt 4

Das Dressing zu Kohl und Karotten geben, mit den Händen gut durchkneten und dabei das Dressing verteilen.

Schritt 5

Wer möchte, lässt den Salat noch etwas ziehen, ansonsten kann er serviert werden.

weitere Rezepte

Falsche Bratkartoffeln – Kohlrabi

Portionen 2 Zeit gesamt 30 min Level Easy Rezept Falsche Bratkartoffeln - Kohlrabi Falsche Bratkartoffeln? Was soll das denn jetzt wieder sein?Bratkartoffeln sind gebratene Kartoffeln, richtig? Ok, aber um mit Hr. Wong zu sprechen: Bei Dir weiß man ja nie, ob das, was...

Erdbeer-Rhabarber-Marmelade mit Minze

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Erdbeer-Rhabarber-Marmelade mit MinzeDiese Marmelade ist eine sehr schnelle Art, dem Rhabarber Herr zu werden, der sich im Garten seine Bahn bricht. Ich glaube, ich habe noch nie so große Rhabarberblätter gesehen, wie sie...

Grundteig Bisquit

Portionen 1Zeit gesamt 50 minLevel easyRezept Basisteig für viele BisquitvariantenWie sagt man denn jetzt eigentlich richtig? Bisquit? Biskuit? Für mich war es bisher immer die französische Schreibweise mit q und die deutsche mit k sieht für meine Augen komisch aus....