Feta-Zoodles aus dem Ofen

Feta-Zoodles aus dem Ofen

Portionen

2

Zeit gesamt

45 min

Level

easy

Rezept

Feta-Zoodles aus dem Ofen

Zoodles sind ja – wortwörtlich – in aller Munde! Zucchini (oder aber inzwischen auch andere Gemüsesorten wie z.B. Karotten) durch einen entsprechenden Spirelli-Dreher geschnitten und man hat ruck-zuck Nudeln aus Gemüse. Je länger die Zucchini, desto länger werden die Zoodles dabei. So, dass man sie in der Tat wie klassische Spaghetti mit der Gabel entspannt aufrollen kann.
Im Netz macht gebackener Fetakäse mit Tomaten und klassischen Nudeln bereit seit einigen Wochen die Runde. Ich habe das Rezept nach meinem Geschmack verändert und bin begeistert. Es schmeckt nach einem Italienurlaub und das klingt einfach super, wenn es draußen eher in Richtung Herbst und Winterwetter geht.
Viel Spass und buon appetito!

Zutaten

  • 15 Cherrytomaten
  • 7 Pepperoni
  • 20 schwarze Oliven
  • 1 Schafs-/Hirtenkäse (250 g)
  • 2 mittelgroße Zucchini
  • Gewürze (Salz, Oregano)
  • Olivenöl

Optional: Wer Gambas mag, kann noch gebratene Gambas zufügen.

Ich liebe den Geruch von warmen Oliven!

Feta-Zoodles aus dem Ofen
Feta-Zoodles aus dem Ofen
Feta-Zoodles aus dem Ofen
Feta-Zoodles aus dem Ofen
Feta-Zoodles aus dem Ofen
Feta-Zoodles aus dem Ofen
Feta-Zoodles aus dem Ofen
Feta-Zoodles aus dem Ofen
Feta-Zoodles aus dem Ofen
Feta-Zoodles aus dem Ofen
Feta-Zoodles aus dem Ofen
Feta-Zoodles aus dem Ofen
Feta-Zoodles aus dem Ofen
Feta-Zoodles aus dem Ofen
Feta-Zoodles aus dem Ofen
Feta-Zoodles aus dem Ofen

Schoko-Pefferminz-Plättchen

Ich weiß schon, was es als Nachtisch geben wird….

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Heize den Ofen auf ca. 180 Grad Ober./Unterhitze auf. Währenddessen wasche die Tomaten und schneide sie in 1/4. Gib‘ sie danach in eine hitzebeständige Auflaufform.

Schritt 2

Nimm‘ den Schafs-/Hirtenkäse aus der Verpackung, tupfe ihn trocken und lege in ihn die Mitte der Auflaufform.

Schritt 3

Hacke die Oliven (ohne Stein) grob und verteile sie in der Auflaufform. Entferne das Stilende, sowie die Kerne von den Pepperoni, hacke auch diese grob und gib‘ sie danach mit in die Form.

Schritt 4

Übergieße alles mit etwas Olivenöl, würze mit Salz und Oregano (oder Gewürzen Deiner Wahl) und stelle die Form auf die mittlere Schiene in den Ofen.

Schritt 5

Während das Gemüse mit dem Käse durchgart, wasche die Zucchini und stelle entsprechende Zoodles mithilfe eines entsprechenden Spirelli-Schneiders her. (Solltest Du keinen haben, kannst Du mit dem Sparschäler auch einfach Bandzoodles herstellen).

Schritt 6

Nach ca. 25 min sollte der Käse im Ofen so weich geworden sein, dass der sich leicht zerdrücken lässt. Ist das der Fall, nimm‘ die Form aus dem Ofen und verrühre alles vorsichtig miteinander. Gib‘ dann die Zoodles dazu, mische sie darunter und stelle die Form weitere 5-8 min in den Ofen (dann werden auch die Zoodles warm und etwas weicher).
Danach heißt es nur noch anrichten und genießen.

weitere Rezepte

Hühnchen Bites

Portionen 8Zeit gesamt 20 minLevel easyRezept Hühnchen BitesHühnchen Bites sind der perfekte Snack oder ein volles Abendessen - angerichtet mit einem leckeren Dip braucht es nur 3 Zutaten und es kann los gehen!Mir sind in den amerikanischen Keto- und low carb Videos...

Fathead Panino

Portionen 3-4Zeit gesamt 45 minLevel easyRezept Fathead PaninoWenn Du schon ein wenig in die Welt der low carb Ernährung hinein geschnuppert hast, oder Dich sogar für noch weniger Kohlenhydrate pro Tag entschieden hast und Dich als Ketarier siehst, ist Dir der...

Feta-Zoodles aus dem Ofen

Portionen 2Zeit gesamt 45 minLevel easyRezept Feta-Zoodles aus dem OfenZoodles sind ja - wortwörtlich - in aller Munde! Zucchini (oder aber inzwischen auch andere Gemüsesorten wie z.B. Karotten) durch einen entsprechenden Spirelli-Dreher geschnitten und man hat...

Rotes Pesto

Portionen 1Zeit gesamt 15 minLevel EasyRezept Rotes PestoSo ein leckeres würziges rotes Pesto darf im Kühlschrank nicht fehlen. Ob für Mozzarella- oder Alginatnudeln, ob für ein Panino oder zum marinieren von Fleisch oder Fisch - Pesto lässt sich so vielseitig...

Helles Baguette

Portionen 2Zeit gesamt 60 minLevel easyRezept Helles BaguetteBambusfasern sind ein genialer Mehlersatz mit 100% Fluffitätsfaktor! Der Teig für dieses helle Baguette hat so eine geschmeidige und tolle Konsistenz, dass er sich mühelos zu gedrehten oder geflochtenen...

Mandelstollen-Konfekt

Portionen 35Zeit gesamt 50 minLevel EasyRezept Mandelstollen-KonfektStollen gehört zu Weihnachten, richtig?Hm, zu meinem Weihnachten hat er eigentlich nie gehört, weil ich weder Rosinen, Marzipan noch Orangeat bzw. Zitronat gerne esse.Aber Du kennst mich, wenn es mir...

Schoko-Pefferminz-Plättchen

Portionen 24Zeit gesamt 120 minLevel mediumRezept Schoko-Pefferminz-PlättchenKannst Du Dich noch an die Werbung aus den 80zigern erinnern? Ein Tee trinkendes englisches Ehepaar.....er hieß Mortimer.Dieser Name wird für mich immer mit den Schoko-Pfefferminz.Plättchen...

Sesam-Parmesan-Knabberei

Portionen 16Zeit gesamt 70 minLevel easyRezept Sesam-Parmesan-KnabbereiAus der Idee Quinoachips zu machen, bin ich dann doch auf Sesam umgeschwenkt und habe eine herzhafte Knabberei aus Sesam und Parmesan zusammen gestellt. Sie eignet sich super als Beilage zu einem...

Zucchini Süßkartoffel Röschen

Portionen 2 Zeit gesamt 30 min Level Easy Rezept Zucchini-Süßkartoffel-Röschen I beg you pardon, I never promised you a rose garden.... Zucchini als Zoodles ist eine Sache, in Kombination mit Süßkartoffel und dann noch Käse, klingt das gut? Ein ganz klares JA!...

Kabeljau mit grünem Spargel

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel EasyRezept Kabeljau mit grünem SpargelMeistens ist Freitag bei uns der Fischtag, was damit zu tun hat, dass das bei uns im Ort der Markttag ist. Da ich eigentlich nicht so wirklich ein Fischesser bin, brauche ich, wenn es dann mal...

Bauernsalat

Bauernsalat

Portionen

2

Zeit gesamt

15 min

Level

easy

Rezept

Bauernsalat

So ein Bauernsalat wie beim letzten Urlaub? Alles, was in Stückchen mediterran daher kommt, ist ja oftmals einfach gehalten und dennoch furchtbar lecker. Wenn es dann mal so sein soll, dass zum Kochen keine Zeit oder Lust ist, ist doch so ein schneller Salat mit Schafskäse echt super. Ich habe ja schon erwähnt, dass ich kein Freund von Knoblauch und Zwiebeln bin, daher findest Du diese Zutaten in diesem Rezept nicht. Was Dich natürlich nicht davon abhalten muss, sie dennoch dazu zu geben.
Viel Spass also bei dieser kleinen Köstlichkeit!

Zutaten

  • 1 Päckchen Feta-/Schafskäse (ca. 200 g)
  • ca. 10 Oliven (schwarz oder grün)
  • ca. 5 Peperoni
  • ca. 5 Cherrytomaten oder getrocknete Tomaten
  • 1/2 Salatgurke
  • Olivenöl und etwas Essig

Ein schneller Salat, der an den Urlaub erinnert!

Feta-Zoodles aus dem Ofen
Feta-Zoodles aus dem Ofen
Feta-Zoodles aus dem Ofen
Feta-Zoodles aus dem Ofen
Feta-Zoodles aus dem Ofen
Feta-Zoodles aus dem Ofen
Feta-Zoodles aus dem Ofen
Feta-Zoodles aus dem Ofen
Feta-Zoodles aus dem Ofen
Feta-Zoodles aus dem Ofen
Feta-Zoodles aus dem Ofen

Helle Bagels

Ein Bauernsalat und dazu einen Bagel zum Kuspern….klasse!

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Salatgurke schälen, vierteln (ggfs. das Kerngehäuse entfernen) und in kleine Würfel schneiden.

Schritt 2

Tomaten in kleine Stücke schneiden.

Schritt 3

Peperoni vom Strunk und den Kernen befreien, dann in kleine Stücke schneiden.

Schritt 4

Auch die Oliven klein schneiden und mit allen anderen Zutaten zusammen gut vermischen, etwas Olivenöl und Essig dazu geben und schon ist der Bauernsalat fertig.

weitere Rezepte

Chicken Palak a la Suzy

Portionen 3-4Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Chicken Palak a la SuzyHin und wieder bestellen wir beim Inder unseres Vertrauens. Meine Bestellung lautet an sich immer gleich: Chicken Palak - ich liebe es !Natürlich liegt es dann nahe, sich mal selbst damit zu...

Lachs mit Brokkoli und Sesam

Portionen 2 Zeit gesamt 30 min Level Easy Rezept Lachs mit Brokkoli und Sesam Vitamin D und ungesättigte Fettsäuren - Omega-3 sind nur 2 sehr gute Argumente für ein Gericht mit Lachs. Ich denke, ich brauche nicht zu erwähnen, dass Lachs zudem auch noch sehr sehr gut...

Orangenrolle

Portionen 10Zeit gesamt 80 minLevel mediumRezept Orangenrolle"Schatz, soll ich den Rest der Rolle einfrieren?" - "Iff verfteh die Frafe nifft!"Ungefähr so hat sich das die Tage bei Wongs zu Hause angehört....klares Anzeichen dafür, es hat geschmeckt!Wenn jemand in der...

Gefüllte Schokohörnchen

Portionen 12 Zeit gesamt 120 min Level Easy Rezept Schokohörnchen Ja, wenn man mal einen Grundteig hat, so lässt sich dieser ja vielfältig verändern und in den unterschiedlichsten Formen zusammen stellen. Ich habe in diesem Fall diesen Hefeteig genutzt, um kleine...

Wirsingrouladen

Portionen 10Zeit gesamt 60 minLevel mediumRezept WirsingrouladenWie nennst Du diese Rouladen - Krautwickel, Kohlroulade?Mich hat dieser tolle Wirsingkopf die Tage im Supermarkt so angelacht, dass ich die Roulade aus diesem Wirsing gemacht habe. Das schöne an dieser...

Erdbeer-Rhabarber-Kaffeestückchen

Portionen 10Zeit gesamt 90 minLevel mediumRezept Erdbeer-Rhabarber-KaffeestückchenAlso für mich ist das Frühjahr ja die Erdbeer-Rhabarberzeit, da ich außer grünem Spargel nicht so wirklich auf das Spargelthema geeicht bin. Erdbeeren und Rhabarber aber sind in dieser...

Buchweizen Crepes

Portionen 6Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Buchweizen CrepesBuchweizen-Crepes, Pfannkuchen, Palatschinken oder Wrap? Dieser Teig ist für alle Versionen verwendbar. Ein Wrap mit kalter oder warmer Füllung, oder auch beides gemischt, ist ein tolles leichtes Gericht....

Warmer Porridge

Portionen 2Zeit gesamt 15 minLevel easyRezept Warmer PorridgeWenn es morgens beim Aufstehen noch dunkel und frisch ist, dann ist genau der richtige Zeitpunkt gekommen, um neben einem guten Kaffee (oder BPC) einen lauwarmen Frühstücksbrei zu genießen.Diesen Porridge...

Seitling-Halloumi-Bowl

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel EasyRezept Seitling-Halloumi-BowlBowls sind der perfekte Weg, um viele leckere Kleinigkeiten aus gesunden Zutaten zu verarbeiten. Man benötigt von allem nicht viel und kann so sehr gerne auch Reste appetitlich verarbeiten. Viele der...

Marshmallow-Schaumküsse

Portionen 25Zeit gesamt 90 minLevel mediumRezept Marshmallow-SchaumküsseSchaumküsse? Schokolade? Marschmallows? Klingt nach Alice im Wunderland, oder?Wie genial, dass es dafür auch eine low carb Version gibt und man ohne Reue genießen kann!Für diese...

Feta-Päckchen

Feta-Päckchen

Portionen

2

Zeit gesamt

30 min

Level

easy

Rezept

Feta-Päckchen

Ich weiß nicht, wie es Dir geht, aber ich brauche 1 warme Mahlzeit am Tag. Das muss gar nichts wildes sein, aber irgendetwas, dass mich innerlich aufwärmt. Wenn es also nichts besonders aufwändiges sein soll, dann kommt ein Feta-Päckchen gerade richtig. Hier kannst Du selbst entscheiden, ob Du lieber reinen Schafskäse oder Fetakäse aus Kuhmilch verwendest. Ich wechsele da ab und schaue immer, was im Supermarkt gerade verfügbar ist.
Je nachdem, nach was Dir der Sinn steht, kannst Du diese Feta-Päckchen mit ganz viel unterschiedlichen Zutaten schnüren. Ich liebe warme Oliven, weil sie mich an den Markt von St. Tropez erinnern und sie einen wundervollen Duft entwickeln, wenn sie auf Temperatur kommen. Daher dürfen bei meinen Feta-Päckchen Oliven nicht fehlen. Neben den Zutaten, die ich heute für dieses Päckchen gewählt habe, fallen mir spontan noch Zucchini, Paprika, Zwiebeln Thunfisch und vieles mehr ein. Du kannst also Deiner Fantasie freien Lauf lassen oder aber schauen, was im Kühlschrank noch so verfügbar ist.
Eine eindringliche Bitte an Dich habe ich allerdings: Im Sinne Deiner Gesundheit solltest Du darauf verzichten, Feta-Päckchen oder andere Gerichte, die heiß gemacht werden, in Alufolie einzuschlagen. Um Aluminium (auch Folie) herzustellen, muss Blei verwendet werden. Blei ist allerdings ein Metall, dass sich bereits bei sehr geringen Temperaturen wieder aus dem Aluminium herauslöst und dann in Dein Essen abgegeben wird. Bei diesem Rezept kann Du ganz entspannt auf Alufolie verzichten und die Päckchen dafür in Backpapier einschlagen.

Zutaten

  • 2 Fetakäse
  • 2 mittlere Tomaten
  • 10 Oliven (schwarz oder grün)
  • 6 Peperoni
  • Gewürze sind an sich kaum bis gar nicht nötig, da die Zutaten bereits jede Menge Aromen haben, wenn Du aber noch etwas hinzufügen möchtest, könnte z.B. Oregano oder Kurkuma gut passen

Schnell, warm und lecker – was kann man mehr wollen?

Feta-Zoodles aus dem Ofen
Feta-Zoodles aus dem Ofen
Feta-Zoodles aus dem Ofen
Feta-Zoodles aus dem Ofen
Feta-Zoodles aus dem Ofen
Feta-Zoodles aus dem Ofen

Orangenrolle

Schon eine Kuchenidee für’s Wochenende?

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Ofen auf ca. 170 Grad Umluft vorheizen und Backpapier in ausreichender Größe für 2 Päckchen schneiden.

Schritt 2

Tomaten waschen, den Strunk entfernen und in kleine Würfel schneiden.

Schritt 3

Oliven abtropfen lassen und dann in kleine Stücke schneiden.

Schritt 4

Strunk der Peperoni entfernen, die Peperoni der Länge nach aufschneiden und die Kerne entfernen, dann in kleine Stücke schneiden.

Schritt 5

Jetzt den Fetakäse auf das passende Backpapier (sollte so groß sein, dass nichts heraus fällt und Du die Enden zum Verschließen verzwirbeln kannst) setzen und die anderen Zutaten hinzugeben. Das Päckchen an den Enden verzwirbeln, so dass keine Flüssigkeit austreten und Du das Päckchen nachher auch direkt auf den Teller legen kannst.

Schritt 6

Das Päckchen für ca. 15-20 min im Ofen garen lassen. Der Käse sollte dann schön weich und die restlichen Zutaten schön heiß und gegart sein. Dann heißt es nur noch guten Appetit!

weitere Rezepte

Babyspinat und Hühnchen Bowl

Portionen 2 Zeit gesamt 30 min Level Easy Rezept Babyspinat und Hühnchen Bowl Ich höre das ja immer wieder mal: "Aber warum, machst Du Dir so viel Arbeit und machst das ein Form einer Bowl? Das kann man doch einfach auch auf dem Teller zusammen anrichten." Klar kann...

Monday Bowl

Portionen 2 Zeit gesamt 45 min Level Medium Rezept Monday Bowl Ich liebe bunte Bowls. Sie sind immer ein Genuss für Auge und Gaumen. Die Vorbereitung ist in der Regel etwas aufwändig, es sei denn man kann auf z.B. kochtes Gemüse oder z.B. Quinoa vom Vortag zurück...

Apfelrosen

Portionen 10Zeit gesamt 120 minLevel mediumRezept ApfelrosenDu kennst das, wenn Du Obstbäume im Garten hast: Erst wartet man Monate und dann sind alle Früchte genau an einem Tag reif und fallen vom Baum.Was kann ein Apfel dann schöneres werden, als eine Rose?Dieses...

Halloumi mit Gemüseauflauf

Portionen 2 Zeit gesamt 30 min Level Easy RezeptGebratener Halloumi mit Gemüseauflauf Halloumi ist ein Grillkäse und wird aus Kuh-, Schafs- oder Ziegenmilch gemacht. Oftmals ist es sogar eine Mischung aus allen 3 Milchsorten. Das tolle an diesem Käse ist, dass er die...

Sesambagels

Portionen 8Zeit gesamt 50 minLevel easyRezept SesambagelsBagel - ein Brötchen mit Loch, aber warum? Fällt da nicht der ganze Belag durch? Ist das nicht unpraktisch?Ja und nein. Ja, es kann passieren, dass etwas durch das Loch durchfällt. Nein, weil die Idee des...

Fathead Burger

Portionen 3-4 Zeit gesamt 45 min Level Medium Rezept Fathead Burger It's Burger time!Auch wenn ich ja nicht so der Fan der amerikanischen Küche, aber ganz ehrlich? Bei so einem ordentlichen Burger kann ich nicht nein sagen. Das beste an diesem Burger hier ist, dass er...

Kartoffelfaser Brötchen by Ballonbrötchen

Portionen 8Zeit gesamt 55 minLevel EasyRezept Kartoffelfaser Brötchen by BallonbrötchenEntstanden aus den Ballonbrötchen, ist hier nun eine in Bezug auf die Kohlehydrate reduzierte Version mit Kartoffelfasern entstanden. Das Original wird mit einem Anteil...

Ballonbrötchen

Portionen 8Zeit gesamt 55 minLevel easyRezept BallonbrötchenBallonbrötchen? Was soll das sein?Ok, es ist zugegebenermaßen ein etwas ungewöhnlicher Name für ein low carb Gebäck, aber wie das manchmal so ist, ist oftmals die erste Idee, die beste.Im Laufe der letzten...

Liebesbriefchen

Portionen 8-10 Zeit gesamt 90 min Level Medium Rezept Liebesbriefchen Mit Hefeteig kann man ja so vieles anstellen. Vom Hefezopf, über Butterkuchen bis hin zu solchen kleinen Leckereien wie diese kleinen Liebesbriefchen ist alles möglich. Als kleines Mitbringsel oder...

Kuchen mit Herz

Portionen 12Zeit gesamt 120 minLevel mediumRezept Kuchen mit HerzMarmorkuchen -  ein Klassiker, der immer gut schmeckt und zu jeder Gelegenheit gebacken werden kann. Warum sollte ein solcher Marmorkuchen nicht auch eine kleine Überraschung beinhalten können? Das kann...