Portionen

4-6

Zeit gesamt

30 min

Level

easy

Rezept

Grüne Soße – ein Klassiker

Wenn man schon aus dem Frankfurter Umfeld kommt, darf eine grüne Soße natürlich nicht auf dem Speiseplan fehlen!

Die Original Frankfurter Soße wird in der Tat auch im Frankfurter Stadtteil Oberrad angebaut. Alles, was man sonst im Frühjahr und Frühsommer in den umliegenden Supermärkten findet, darf sich nur grüne Soße nennen. Die Frankfurter grüne Soße ist ein markenrechtlich geschütztes Produkt. Ja, in Frankfurt findet auch jedes Jahr ein grüne Soße Festival statt. Daran nehmen die lokalen Gastronomen teil und es wird derjenige gekürt, dessen grüne Soße den Testern am besten schmeckt.

Die grüne Soße ist ein Gemisch aus gehackten frischen Kräutern – genau 7 unterschiedliche – die da wären: Petersilie, Schnittlauch, Kresse, Sauerampfer, Borretsch, Kerbel, Pimpinelle – und – je nach Rezept – Yoghurt, Senf, Sahne und Gewürzen. Zu Fisch, Salzkartoffeln, gekochten Eiern, ja sogar als Beilage zum Schnitzel oder in einem herzhaften Pfannkuchen oder Wrap ist die grüne Soße als Allzweckbeilage immer willkommen und einfach herrlich frisch. Ich esse sie übrigens auch gerne zum Frühstück, passend zu ein paar gekochten Eiern und einem leckeren Ballonbrötchen mit Butter.

Wenn ich grüne Soße mache, riecht es für mich nach Sommer. Lasst Euch einfach mitnehmen in diese Geschmacksschule für Eure Zunge.

Zutaten

  • 250 g Kräutermischung „grüne Soße“ bestehend aus Petersilie, Pimpinelle, Schnittlauch, Kresse, Sauerampfer, Kerbel und Borretsch (solltest Du kein fertiges Bündel bekommen, kannst Du Dir die Mengen der Kräuter auch – je nach Geschmack – selbst zusammen stellen

Für die Soße:

  • ca. 250 g griechisches Joghurt oder Joghurt griechischer Art (mit 10% Fett)
  • 200 ml Sahne
  • 1 EL zuckerfreier Senf
  • 1 EL zuckerfreie Mayonnaise
  • Gewürze (Salz, Pfeffer, Muskatnuss) nach Geschmack

Frühjahr oder Sommer – der Start klappt am besten mit einer grünen Soße – einem hessischen Nationalgericht!

Grüne Soße
Grüne Soße
Grüne Soße
Grüne Soße
Grüne Soße
Grüne Soße
Grüne Soße
Grüne Soße
Grüne Soße
Grüne Soße
Grüne Soße

Ballonbrötchen

Kein Gericht ohne Ballonbrötchen 😉

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Wasche alle Kräuter gut mit frischem Wasser und hacke sie dann mit einem scharfen Messer schön klein.

Schritt 2

Je nachdem wie klein Du die Kräuter nachher in der Soße haben möchtest, kannst Du diese nun mit dem Multizerkleinerer und etwas Sahne „shreddern“ (braucht etwas Flüssigkeit) oder Du pürierst alles am Ende durch. Ich mag es, wenn man von den Kräutern noch ein wenig die Struktur schmecken und etwas zum Kauen hat, daher geht es bei mir zum Shreddern.

Schritt 3

Zerkleinerte Kräuter mit den restlichen Zutaten (Joghurt etc.) mischen und so lange würzen, bis es Deinen Geschmack trifft.

weitere Rezepte

Lupinen-Kartoffelfaser-Linsen-Brot

Portionen 18Zeit gesamt 65 minLevel easyRezept Lupinen-Kartoffelfaser-Linsen-BrotWas mich an diesem Brot hier total begeistert, ist diese tolle gelbe Farbe. Das sieht einfach zum Anbeißen aus, oder? Nein, ich musste dafür weder Lebensmittelfarbe noch Kurkuma...

Quarkbällchen

Portionen12 Zeit gesamt 30 min Level Easy Rezept Quarkbällchen Quarkbällchen - eine schnelle und leckere süße Verführung! Ich habe mich ja lange gewehrt, mich an diese Quarkbällchen zu wagen. Das Frittieren hat mir immer Bauchschmerzen gemacht. Aaaaaber mit meiner...

Buchweizen Crepes

Portionen 6 Zeit gesamt 30 min Level Easy Rezept Buchweizen Crepes Buchweizen-Crepes, Pfannkuchen, Palatschinken oder Wrap? Dieser Teig ist für alle Versionen verwendbar. Ein Wrap mit kalter oder warmer Füllung, oder auch beides gemischt, ist ein tolles leichtes...

Kichererbsensnack

Portionen 1Zeit gesamt 35 minLevel easyRezept Kichererbsensnack - Knabberei für den TV AbendDa sitzt man total entspannt auf der Couch, das wird ein lustiger TV Abend mit der besseren Hälfte und der Griff zur Tüte Chips geht ins Leere......ok, zurück...

Karamell-Donuts

Portionen 6Zeit gesamt 45 minLevel EasyRezept Karamell-DonutsEin einfaches Donutrezept ist noch lange nicht das Ende der Kreativität. Wie wäre es mit Donuts und einer Karamellfüllung?Eine schier unwiderstehliche Kombination, oder? Und das beste daran ist, dass alles...

Herzhafte Blechtoast-Schnecken

Portionen 4Zeit gesamt 45 minLevel Easy Rezept Herzhafte Blechtoast-SchneckenBlechtoast habe ich erst kennen gelernt, als ich in die LowCarb-Welt eingetaucht bin. Eigentlich schade, dass ich es nicht schon früher entdeckt habe, denn es ist nicht nur super vielseitig...

Sojarisotto mit Pak Choi

Portionen 2 Zeit gesamt 45 min Level Easy RezeptSojarisotto mit Pak Choi Ich weiß, bei Soja streiten sich die Geister. Wenn Du Dich auf ballonbroetchen.de aber schon einmal umgesehen hast, wirst Du einige Gerichte und Backwaren finden, die ich mit Sojamehl zusammen...

Erdnussbutter-Macadamia-Schnecken

Portionen 15Zeit gesamt 70 minLevel MediumRezept Erdnussbutter-Macadamia-SchneckenDie Mischung als salzig und süß ist spätestens nach dem Hype des salted Caramell in aller Munde. Nachdem ich die Kombi das erste Mal in Erdnuss-Schokoriegeln ausprobiert und lieben...

Zitronentrüffel

Portionen 40Zeit gesamt 60 minLevel easyRezept ZitronentrüffelJa, ja, der süße Zahn! Das ist so eine Sache. Wirst Du hin und wieder schwach? Im Grunde gar nicht schlimm, wichtig wäre nur, in die Ernährungsform passende Zutaten zu verwenden. (Und klar, auch ein wenig...

Obstkuchen oder Tarte?

Portionen 12Zeit gesamt 60 minLevel easyRezept Obstkuchen oder Tarte?Allein an der Frage siehst Du, dass ich mich nicht entscheiden konnte, welche Version ich hier auf dem Blog einstelle. Ich habe den Kuchen in den unterschiedlichen Versionen gebacken und finde beide...