Rotes Pesto

Rotes Pesto

Portionen

1

Zeit gesamt

15 min

Level

easy

Rezept

Rotes Pesto

So ein leckeres würziges rotes Pesto darf im Kühlschrank nicht fehlen. Ob für Mozzarella– oder Alginatnudeln, ob für ein Panino oder zum marinieren von Fleisch oder Fisch – Pesto lässt sich so vielseitig einsetzen.
Leider ist häufig Glucosesirup oder sonstiger Zucker zugesetzt, dass es meist nicht geeignet ist.
Also mal eben schnell selbst gemacht, ist es keine Hexerei und braucht nicht viel. Wenn Du es auch einsetzen möchtest, dann bis Du bei diesem Rezept hier absolut richtig. Guten Appetit!

Zutaten

  • 100 g getrocknete Tomaten
  • 50 g Pinienkerne
  • frisches Basilikum
  • Ruccola
  • 250 ml Olivenöl

Tri-Colore – grün, weiß, rot!

Rotes Pesto
Rotes Pesto
Rotes Pesto
Rotes Pesto
Rotes Pesto
Rotes Pesto

Fathead Panino

..und jetzt ein leckeres Panino mit rotem Pesto..hmmmm

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Schneide die getrockneten Tomaten in kleine Stücke und gib sie danach in einen hohen Becher, der sich zum Pürieren eignet.

Schritt 2

Gib die Pinienkerne zu den Tomaten und schneide Basilikum und eine handvoll Ruccola in grobe Stücke.

Schritt 3

Bevor Du das Öl hinzufügst, gib nun auch Basilikum und Ruccola in den Becher.

Schritt 4

Fange nun langsam an, alles zusammen zu pürieren und arbeite Dich von oben nach unten, bis alles schön klein geshreddert und durchmischt ist.

Schritt 5

Einer direkten Verwendung Deines Pesto steht nicht im Wege. Wenn Du es aufbewahren möchtest, gib es in ein steriles Einmachglas und bewahre es am besten im Kühlschrank auf.

Schritt 6

Es wird sich immer etwas Öl oben auf dem Pesto absetzen, was gut ist, denn das macht das Ganze länger haltbar und lässt sich einfach mit einem Löffel wieder durchmischen.

weitere Rezepte

Einfache Waffeln

Portionen 8-9Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Einfache WaffelnGeht Dir das auch so? Es riecht irgendwo nach Waffeln und Du fühlst Dich magisch von diesem tollen Duft angezogen. Ja, ich kann nicht widerstehen.Aber warum eigentlich auch? Alle Zutaten für diese...

Falsche Bratkartoffeln – Kohlrabi

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Falsche Bratkartoffeln - KohlrabiFalsche Bratkartoffeln? Was soll das denn jetzt wieder sein?Bratkartoffeln sind gebratene Kartoffeln, richtig? Ok, aber um mit Hr. Wong zu sprechen: Bei Dir weiß man ja nie, ob das, was...

Fathead – Yeti-Pratze

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Fathead Yetipratze mit WienerleAchtung - ein Yeti in der Küche! Ha ha....ok, gut, dass es nicht so ist, aber das hier könnte das ideale Kindergericht sein. Der Geburtstag kann also kommen! Manchmal muss aber auch einfach...

Sojarisotto mit Pak Choi

Portionen 2Zeit gesamt 45 minLevel easyRezept Sojarisotto mit Pak ChoiIch weiß, bei Soja streiten sich die Geister. Wenn Du Dich auf ballonbroetchen.de aber schon einmal umgesehen hast, wirst Du einige Gerichte und Backwaren finden, die ich mit Sojamehl zusammen...

Lupinen-Kartoffelfaser-Linsen-Brot

Portionen 18Zeit gesamt 65 minLevel easyRezept Lupinen-Kartoffelfaser-Linsen-BrotWas mich an diesem Brot hier total begeistert, ist diese tolle gelbe Farbe. Das sieht einfach zum Anbeißen aus, oder? Nein, ich musste dafür weder Lebensmittelfarbe noch Kurkuma...

Feta-Zoodles aus dem Ofen

Portionen 2Zeit gesamt 45 minLevel easyRezept Feta-Zoodles aus dem OfenZoodles sind ja - wortwörtlich - in aller Munde! Zucchini (oder aber inzwischen auch andere Gemüsesorten wie z.B. Karotten) durch einen entsprechenden Spirelli-Dreher geschnitten und man hat...

Süßkartoffelpastete

Portionen 2Zeit gesamt 60 minLevel easyRezept SüßkartoffelpasteteAus einer Inspiration bei Goodful ist diese Süßkartoffelpastete geworden. Zutaten wie frischer Spinat, Ei und Schinken geschickt verpackt und zu einer Pastete gebacken. Das Umwickeln von z.B. Mozzarella...

Kringeltürmchen

Portionen 15Zeit gesamt 30 minLevel mediumRezept KringeltürmchenDie Tage kam mir die Idee, einen essbaren Dessertbehälter backen zu wollen. Die Butterkringel waren dann genau das richtige, um daraus ein Kringeltürmchen zu machen, das sich mit kleinen Leckereien füllen...

Tuesday Bowl

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Tuesday Bowl mit HühnchenBowls sind für mich die abwechslungsreichsten Gerichte. Sie sind bunt, man kann sie super portionieren und sie funktionieren kalt und warm oder auch sehr gerne in der Kombination aus warmen und...

Bunte Bowl

Portionen 2Zeit gesamt 60 minLevel mediumRezept Bunte BowlUuuund noch 'ne Bowl! Du siehst, ich habe viel Spaß an Bowls. Sie sind so vielfältig und kombinieren so viele Geschmacksrichtungen, dass es einfach nur Spass machen kann. Ja, es ist ein wenig Aufwand, all die...

Tomaten-Basilikum-Aufstrich

Tomaten-Basilikum-Aufstrich

Portionen

1

Zeit gesamt

30 min

Level

easy

Rezept

Tomaten-Basilikum-Aufstrich

So kannst Du Dir auf einfache Weise ein Stückchen Italienurlaub nach Hause holen.
Ein leckeres Dip, das auch wahlweise als Brotaufstrich oder Grundlage für ein Salatdressing verwendet werden kann und dazu noch sehr einfach herzustellen ist.
Ich habe es als Aufstrich auf einem leckeren Brötchen gegessen und den Rest für meinen Salat verwendet. Du kannst aber auch einfach Gemüsesticks oder Grissini dippen. Bella Italia lässt grüßen.

Zutaten

  • 3 mittlere Tomaten
  • 15 Oliven (hier schwarze)
  • 40 g Pinienkerne
  • ca. 20 Blätter frisches Basilikum
  • 4 EL geriebenen Parmesankäse
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 Kugel Mozzarella oder optional auch 150 g Frischkäse
  • Salz

Als Dip für Gemüse, Aufstrich auf ein leckeres Stück Brot oder auch als Grundlage für ein Salatdressing – einfach vielseitig!

Rotes Pesto
Rotes Pesto
Rotes Pesto
Rotes Pesto
Rotes Pesto
Rotes Pesto
Rotes Pesto
Rotes Pesto
Rotes Pesto
Rotes Pesto
Rotes Pesto

Mediterranes Baguette

Ein Stückchen Italien auf den Tisch – mit einem mediterranen Baguette oder Grissini und einem Tomaten-Basilikum-Aufstrich ist das eine Kleinigkeit. Dieser Aufstrich ist auch einfach als Dip oder als Dressing-Grundlage für Deinen Salat verwendbar.

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Tomaten waschen, Strunk entfernen und das eher flüssige Kerngehäuse herausschneiden. Tomaten in grobe Würfel schneiden.

Schritt 2

Mozzarella gut abtropfen lassen und in grobe Würfel schneiden.

Schritt 3

Frisches Basilikum waschen und klein schneiden.

Schritt 4

Alle Zutaten in einen hohen Becher geben und mit dem Pürierstab zu einem sämigen Dip pürieren.

Schritt 5

Als Aufstrich, Dip oder Salatdressing weiter verarbeiten. Viel Spass!

weitere Rezepte

Grundteig Tarte-Quiche-Boden

Portionen 1Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Tarte-Quiche-BodenKennt Du das?Da hat man eine Idee und fängt an, los zu wirbeln, um dann zu bemerken: Ups, ich muss das ja alles abwiegen und mal aufschreiben!Sollte es was geworden sein, kann es das ja gerne häufiger...

Monday Bowl

Portionen 2Zeit gesamt 45 minLevel mediumRezept Monday BowlIch liebe bunte Bowls. Sie sind immer ein Genuss für Auge und Gaumen. Die Vorbereitung ist in der Regel etwas aufwändig, es sei denn man kann auf z.B. kochtes Gemüse oder z.B. Quinoa vom Vortag zurück greifen...

Steak mit Chicorée

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Steak mit ChicoréeFür ein gutes Stück Fleisch, lasse ich ja so ziemlich alles stehen. Liebe Vegetarier, bitte weiter scrollen, denn das ist kein Gericht für Euch.Ich esse gerne Fleisch, wenn es gutes Fleisch ist und ich...

Gemüsekonzentrat

Portionen 12Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Gemüsekonzentrat - Grundlage für GemüsebrüheFindest Du es auch so schwierig, eine Gemüsebrühe im Handel zu finden, in der kein Zucker ist? Wahnsinn, oder? Dabei reichen doch die tollen Suppengemüse und etwas Salz, um eine...

Ei im Päckchen

Portionen 1Zeit gesamt 10 minLevel easyRezept Ei im PäckchenWer diese Seite schon weiter verfolgt weiß, dass wir an den Wochenenden sehr gerne ausgiebig frühstücken. Solch ein Frühstück beinhaltet immer irgend eine Art von Ei. Entweder Ei in der Tasse, ein gestreiftes...

Lupinen-Kartoffelfaser-Linsen-Brot

Portionen 18Zeit gesamt 65 minLevel easyRezept Lupinen-Kartoffelfaser-Linsen-BrotWas mich an diesem Brot hier total begeistert, ist diese tolle gelbe Farbe. Das sieht einfach zum Anbeißen aus, oder? Nein, ich musste dafür weder Lebensmittelfarbe noch Kurkuma...

Apfel-Mascarpone-Dessert

Portionen 2Zeit gesamt 10 minLevel easyRezept Apfel-Mascarpone-DessertDa ist man gerade fertig mit dem Essen und es kommt der Jieper auf was Süßes? Das ist kein Problem, denn so ein Schichtdessert ist um Handumdrehen gemacht. Es sieht toll aus und schmeckt super. Das...

Apfelrosen

Portionen 10Zeit gesamt 120 minLevel mediumRezept ApfelrosenDu kennst das, wenn Du Obstbäume im Garten hast: Erst wartet man Monate und dann sind alle Früchte genau an einem Tag reif und fallen vom Baum.Was kann ein Apfel dann schöneres werden, als eine Rose?Dieses...

Grünes Pesto

Portionen 1Zeit gesamt 10 minLevel easyRezept Grünes PestoGrünes oder rotes Pesto - ist das eine Frage?Für mich eine Frage, die so ohne weiteres nicht zu beantworten ist und oft nach Tagesform entschieden wird. Gestern nahm allerdings die Basilikumernte überhand, so...

Mini-Pancakes

Portionen 16Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Mini-PancakesPancakes zm Frühstück - früher hießen sie einfach Pfann(e)kuchen - eigentlich egal, denn schmecken müssen sie!Das tun sie ganz sicher und vor allem dann, wenn man auch noch weiß, dass die ohne klassisches...