Portionen

2

Zeit gesamt

30 min

Level

easy

Rezept

Fathead Yetipratze mit Wienerle

Achtung – ein Yeti in der Küche! Ha ha….ok, gut, dass es nicht so ist, aber das hier könnte das ideale Kindergericht sein. Der Geburtstag kann also kommen! Manchmal muss aber auch einfach ein Lacher aus der Küche mal auf dem Tisch landen, oder? Wie vielseitig der sogenannte Fathead-Teig ist, zeigt sich ja bereits an dem ein oder anderen Rezept hier oder im Netz. Oftmals kommt es dann noch auf die Präsentation an: Ob als Burger Bun, Bites oder eben – wie hier – als Yetipratze gefüllt mit Käse und Wiener Würstchen.
Ich bin mir sicher, dass dieses Rezept sicher viel Spass am und beim Essen bringen wird.

Zutaten

Für den Fathead-Teig:

  • 1 Kugel Mozzarella (125 g)
  • 50 g Frischkäse
  • 70 g gem. Mandeln (braun oder blanchiert) oder 50-70 g Sojamehl oder Mandelmehl
  • 1 Ei (bei mir immer Größe L)
  • Salz, Oregano
  • 2 Babybel Kugeln
  • 5 Wiener Würstchen

Salat oder Gemüse nach Wahl

Achtung – Yeti-Alarm in der Küche! Wiener Würstchen und Käse sind in Gefahr!

Fathead - Yeti-Pratze
Fathead - Yeti-Pratze
Fathead - Yeti-Pratze
Fathead - Yeti-Pratze
Fathead - Yeti-Pratze
Fathead - Yeti-Pratze

Caprese Pesto Bites

Auch aus Mozzarella-Teig – Caprese Pesto Bites

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Mozzarella gut abtropfen lassen und dann in kleine Stücke schneiden. Zusammen mit dem Frischkäse in der Microwelle oder im Wasserbad schmelzen.

Schritt 2

Wenn beides verflüssigt ist, das Ei und Mandelmehl (je nachdem, was Du ausgewählt hast), sowie Gewürze untermischen und den Teig gut kneten.

Schritt 3

Teig zwischen Backpapier oder Dauerbackfolie ausrollen und in 4 Teile teilen. Auf dem ersten Viertel 1 Babybel (oder auch ein rundes Stück aus einem Stück Goudakäse herausschneiden) und 5 Teile der Wiener Würstchen so anordnen, dass diese wie Finger aussehen (also das Würstchen für den Daumen und den kleinen Finger etwas kürzer schneiden z.B.). Danach das 2. Viertel des Teiges darüber legen und so mit der unteren (belegten) Hälfte verbinden, dass es wie eine komplette Hand aussieht.
Für die 2. Pratze genauso vorgehen.
Danach, wenn gewünscht, die Pratzen vor dem Backen mit Eigelb bepinseln.

Schritt 4

Die beiden Yetipratzen nun für ca. 20 min bei 160 Grad Umluft (vorgeheizt) fertig backen.

Schritt 5

Pratzen mit Gemüse oder Salat anrichten und Spass haben.

weitere Rezepte

Baconstange

Portionen 6-8Zeit gesamt 60 minLevel easyRezept BaconstangeDu kennst das aus der Auslage beim Bäcker, so viele Dinge, die Du gerne auch essen möchtest, sie aber in der Regel volle mit Getreidemehl und Zucker sind. Aber ganz ehrlich, man kann so vieles davon selbst...

Orangen-Bisquit-Türmchen

Portionen 10Zeit gesamt 150 minLevel easyRezept Orangen-Bisquit-TürmchenSo und jetzt mal die Augen zu....Orange....Minze.....Sahne....mmmmmhhh!Ok, ertappt? Alles gut, denn diese super leckeren Orangen-Bisquit-Türmchen haben noch den extra Frischekick durch eine Lage...

Gurkenröllchen

Portionen 8Zeit gesamt 10 minLevel easyRezept GurkenröllchenGurkenröllchen klingen irgendwie ziemlich 80ziger, oder? Ich musste gerade lachen, weil mir dann auch noch spontan der Mettigel eingefallen ist.Aber Spaß beiseite, wer eine schnelle und erfrischende Beilage,...

Zwetschgenmuffins mit Karamellkern

Portionen 12Zeit gesamt 45 minLevel easyRezept Zwetschgenmuffins mit KaramellkernWenn der Sommer sich so langsam verabschiedet, ist Zwetschgenzeit! Hat man einen eigenen Baum ist es wie immer - alle reifen Früchte entscheiden sich, an ein und demselben Tag vom Baum zu...

Mein Toastbrot

Portionen 25Zeit gesamt 90 minLevel easyRezept Mein ToastbrotIch wollte ein helles softes Kastenbrot entwickeln, dass man entweder im Toaster oder dem Sandwichmaker weiter verarbeiten kann. Das war die Idee dieses Brotes. Nachdem ich das ein oder andere Rezept in de...

Veggie Gröstl

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Veggie GröstlVielleicht hast Du unter Suzy Wong gelesen, dass wir im Herzen und gefühlt in den Bergen zu Hause sind (obwohl wir Flachland-Tiroler aus Hessen sind). Wenn für mich eines zum Urlaub im Schnee beim Skifahren...

Lachs mit Chinakohlsalat

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Lachs mit ChinakohlsalatFreitags ist auf unserem Markt immer ein Fischhändler, der eine tolle Auswahl an hochwertigem und nahezu fangfrischen Fisch anbietet. An diesem Freitag war es echt schwer, sich für einen zu...

Erdbeer-Rhabarber-Marmelade mit Minze

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Erdbeer-Rhabarber-Marmelade mit MinzeDiese Marmelade ist eine sehr schnelle Art, dem Rhabarber Herr zu werden, der sich im Garten seine Bahn bricht. Ich glaube, ich habe noch nie so große Rhabarberblätter gesehen, wie sie...

Obstkuchen oder Tarte?

Portionen 12Zeit gesamt 60 minLevel easyRezept Obstkuchen oder Tarte?Allein an der Frage siehst Du, dass ich mich nicht entscheiden konnte, welche Version ich hier auf dem Blog einstelle. Ich habe den Kuchen in den unterschiedlichen Versionen gebacken und finde beide...

Chicoree-Hack-Auflauf mit Nüssen

Portionen 4Zeit gesamt 45 minLevel easyRezept Chicoree-Hack-Auflauf mit NüssenBittere Zutaten kommen meist nicht täglich auf den Tisch und intuitiv verweigern kleine Kinder bei Ihren Essentscheidungen bittere Nahrungsmittel. Evolutionsbedingt signalisiert uns der...