Portionen

4

Zeit gesamt

45 min

Level

Easy

Rezept

Chicoree-Hack-Auflauf mit Nüssen

Bittere Zutaten kommen meist nicht täglich auf den Tisch und intuitiv verweigern kleine Kinder bei Ihren Essentscheidungen bittere Nahrungsmittel. Evolutionsbedingt signalisiert uns der Körper, dass bitter auch gleich giftig ist. Die Erfahrung lehrt uns allerdings im Laufe der Jahre, dass Bitterstoffe zum Beispiel der Darmflora sehr zuträglich sind.
Unterschiedliche Zubereitungsarten lassen den ein oder anderen im Laufe des Lebens dann doch z.B. Rosenkohl, Radicchio oder auch Chicoree in den Speiseplan aufnehmen. Irgendwann entscheidet man dann, ob man sie liebt oder eher nicht.
Wer sich dafür entschieden hat, findet hier ein Rezept für einen Chicoree-Hack-Auflauf, das danach sicher häufiger auf den Speiseplan kommt.
Viel Spass!

Zutaten

  • 3 mittelgroße Chicoree
  • 400 g Bio-Rinderhackfleisch
  • 500 g passierte Tomaten
  • 2 EL Tomatenmark
  • Gewürze (Salz, Chili, Paprika, Oregano)
  • 150 g Frischkäse
  • Nussmischung (hier Cashew-, Wal- und Pecannüsse)
  • 1 EL Xylit (Birkenzucker)
  • frisch geriebener Käse
  • Butterschmalz

Aufläufe sind schnell gemacht und immer lecker!

Chicoree-Hack-Auflauf mit Nüssen
Chicoree-Hack-Auflauf mit Nüssen
Chicoree-Hack-Auflauf mit Nüssen
Chicoree-Hack-Auflauf mit Nüssen
Chicoree-Hack-Auflauf mit Nüssen
Chicoree-Hack-Auflauf mit Nüssen
Chicoree-Hack-Auflauf mit Nüssen
Chicoree-Hack-Auflauf mit Nüssen
Chicoree-Hack-Auflauf mit Nüssen
Chicoree-Hack-Auflauf mit Nüssen
Chicoree-Hack-Auflauf mit Nüssen
Chicoree-Hack-Auflauf mit Nüssen
Chicoree-Hack-Auflauf mit Nüssen
Chicoree-Hack-Auflauf mit Nüssen
Chicoree-Hack-Auflauf mit Nüssen
Chicoree-Hack-Auflauf mit Nüssen

Schneller Kürbisauflauf

Oder ist da etwa noch Kürbis auf Lager?

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Entferne den Strunk von den Chicoree, schneide sie in ca. 3 cm breite Scheiben und wasche diese. Nach dem Abtropfen dünste sie in einer Pfanne mit etwas Butterschmalz und Gewürzen nach Wahl. Gieße den gedünsteten Chicoree danach in ein Sieb, so dass die entstandene Flüssigkeit ablaufen kann (sonst wird der Auflauf zu flüssig).

Schritt 2

Die Nussmischung in der Pfanne mit etwas Butterschmalz, 1 EL Xylit und etwas Salz anrösten/karamelisieren. Achtung, nicht verbrennen.
Danach beiseite stellen.

Schritt 3

Brate das Rinderhack mit Gewürzen an, gib dann 2 EL Tomatenmark und passierte Tomaten hinzu. Als letztes noch den Frischkäse untermengen, dann kann es an das Schichten des Auflaufs gehen.

Schritt 4

Heize den Ofen auf 200 Grad Umluft vor. Währenddessen gibst Du zuerst den gedünsteten Chicoree in eine Auflaufform, dann das Hackfleisch darüber. Jetzt kommen die karamelisierten Nüsse und zum Schluss verteilst Du den geriebenen darüber.

Schritt 5

Jetzt kannst Du die Auflaufform in den Ofen geben und nach ca. 15 min ist der Käse schön goldbraun und Du kannst Dich auf ein leckeres Essen freuen. Guten Appetit!

weitere Rezepte

Süßkartoffelpastete

Portionen 2 Zeit gesamt 60 min Level Medium Rezept Süßkartoffelpastete Aus einer Inspiration bei Goodful ist diese Süßkartoffelpastete geworden. Zutaten wie frischer Spinat, Ei und Schinken geschickt verpackt und zu einer Pastete gebacken. Das Umwickeln von z.B....

Das besondere Frühstücksei

Portionen 2Zeit gesamt 20 minLevel easyRezept Das besondere FrühstückseiKennst Du Cookist Wow? Das ist eine großartige Website mit tollen Ideen rund ums Kochen uns Backen! Dort werden in Videos oftmals spektakuläre Ideen zur Präsentation von Essen gezeigt. Das ein...

Mini-Madeleines

Portionen 100Zeit gesamt 60 minLevel EasyRezept MadeleinesMadeleines sind ein fluffiges Gebäck aus Frankreich. Es heißt so, weil eine Küchenmagd mit diesem Namen das Dessert anlässlich eines großen Balls gebacken und es dem polnischen König (in Frankreich im Exil) so...