Falsche Bratkartoffeln – Kohlrabi

Falsche Bratkartoffeln – Kohlrabi

Portionen

2

Zeit gesamt

30 min

Level

Easy

Rezept

Falsche Bratkartoffeln – Kohlrabi

Falsche Bratkartoffeln? Was soll das denn jetzt wieder sein?
Bratkartoffeln sind gebratene Kartoffeln, richtig? Ok, aber um mit Hr. Wong zu sprechen: Bei Dir weiß man ja nie, ob das, was drauf steht, auch wirklich drin ist!
Stimmt! In diesem Fall kommt das sogar sehr gut hin, denn diese Bratkartoffeln sind aus Kohlrabi. Ja, Du hast richtig gelesen, aus Kohlrabi. Da Kartoffeln in der LowCarb Ernährung eher nicht gewollt sind (die enthaltene Stärke verstoffwechselt der Körper zu Zucker), oder aber nur in sehr geringem Maße (z.B. in Form von Kartoffelmehl/-stärke zum Backen, oder als „Sonntagskartoffel“), brauchen wir dringend einen Ersatz dafür. Ein Leben ohne Bratkartoffeln ist zwar möglich, aber sinnlos.
Da ich am allerliebsten die roh gebratenen Bratkartoffeln mag (also die, die nicht vorher als Pell- oder Slazkartoffeln gekocht werden), habe ich das mit Kohlrabi genauso gemacht. Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen.

Zutaten

  • 2 große Kohlrabi
  • 2-3 EL Butterschmalz
  • Salz, Paprika oder wahlweise passendes Pommes Frites Gewürz

Schatz, es gibt Bratkartoffeln!

Falsche Bratkartoffeln - Kohlrabi
Falsche Bratkartoffeln - Kohlrabi
Falsche Bratkartoffeln - Kohlrabi
Falsche Bratkartoffeln - Kohlrabi
Falsche Bratkartoffeln - Kohlrabi
Falsche Bratkartoffeln - Kohlrabi

Eiersalat

Falsche Bratkartoffeln und Eiersalat? Sehr sehr gerne!

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Kohlrabi schälen und in ca. 1 – 2 qcm große Würfel schneiden.

Schritt 2

Kohlrabiwürfel in einer Pfanne mit Butterschmalz auf mittlerer Stufe für ca. 20-25 min anbraten und garen.

Tipp

Wenn Du keine leckere Rinds- / oder Bratwurst zu den Brat-Kohlrabi essen möchtest, bietet es sich an, die falschen Bratkartoffeln zusammen mit Speckwürfeln oder Zwiebeln anzubraten.

Tipp

Man kann diese Art der Bratkartoffeln auch super kalt essen, d.h. auch auf einem Partybuffet eine tolle Beilage.

weitere Rezepte

Cheeseburger auf Salat

Portionen 2 Zeit gesamt 30 min Level Easy Rezept Cheeseburger auf Salat Ein brotloser Burger? Klar, es gibt viele Alternativen zu den klassischen Burger buns: ersetzen durch ein LC Burger bun, ersetzen durch einen Portobellopilz, ersetzen durch Blechtoast. Aber warum...

Cake Pops

Portionen 30Zeit gesamt 70 minLevel easyRezept Kuchen to go - Cake PopsCake Pops sind mal wieder eine geniale Idee, altes neu zu verpacken. Da kann man noch so einen tollen Kuchen backen, sobald Cake Pops in der Nähe sind, hat der Kuchen keine Chance mehr! Warum das...

Frozen Joghurt mit Brombeeren und Karamell

Portionen 4-6Zeit gesamt 10 minLevel easyRezept Frozen Joghurt mit Brombeeren und KaramellJa, es ist heiß draußen. Wie kann man nun einen kühlen Kopf bewahren?Eis ist dann die normale Antwort, allerdings finde ich frozen Joghurt die etwas leichtere Variante. In...

Kohlrabi-Rindswurst-Teller

Kohlrabi-Rindswurst-Teller

Portionen

2

Zeit gesamt

30 min

Level

Easy

Rezept

Kohlrabi-Rindswurst-Teller

Häufig muss es einfach sein und schnell gehen, und das am besten mit regionalen und vor allem saisonalen Zutaten. Kohlrabi und Karotten sind dafür die besten Beispiele. Beide Gemüsesorten sind regional angebaut und haben Saison, also überhaupt kein Problem, diese auf dem Markt einzukaufen. Genau das macht es doch aus, oder?
Wir essen gerne Rindswurst – mal zu Kohlrabi- oder Süßkartoffel-Pommes, in einer Bowl oder auch zu anderem Gemüse. Gestern Abend musste es mal wieder schnell gehen, und dabei ist dann dieses Gericht entstanden. Wenn Du auch Lust darauf hast, findest Du hier alle nötigen Angaben dazu.
Lass‘ es Dir schmecken!

Zutaten

  • 2 mittelgroße Kohlrabi
  • 2 mittlere Karotten
  • 150 g Frischkäse
  • Butterschmalz
  • 2 Rindswürste
  • Pommes Frites Gewürz (oder Salz, Paprika, Muskatnuss)

Bowls sind immer was für’s Auge und das isst ja bekanntlich mit. Gegen einen so bunten Appetitanreger kann man sich einfach nicht wehren!

Falsche Bratkartoffeln - Kohlrabi
Falsche Bratkartoffeln - Kohlrabi
Falsche Bratkartoffeln - Kohlrabi
Falsche Bratkartoffeln - Kohlrabi
Falsche Bratkartoffeln - Kohlrabi
Falsche Bratkartoffeln - Kohlrabi

Erdnuss-Schokoriegel

…und die gibt es zum Nachtisch für die Naschkatzen!

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Kohlrabi schälen und in kleine Würfel schneiden. In der Pfanne mit Butterschmalz anbraten (wie bei rohen Kartoffeln). Nach dem ersten Anbraten (Kohlrabi erhalten auch eine Art braune Kruste) den Deckel auf die Pfanne geben, so dass diese garen können.

Schritt 2

Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Zusammen mit den Kohlrabiwürfeln in der Pfanne anbraten. Das Gewürz dazu geben.

Schritt 3

Rindswürste in Scheiben schneiden und in einer separaten Pfanne anbraten.

Schritt 4

Ist das Gemüse bissfest bis gar (je nach Geschmack) den Frischkäse dazu geben und unter Rühren schmelzen.

Schritt 5

Nun die Rindswurstscheiben dazu geben und alles gut miteinander vermischen, anrichten und genießen.

weitere Rezepte

Big Mac Bowl mit Chaffles

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Big Mac Bowl mit ChafflesFastfood ist ja so eine Sache - sehr verführerisch, weil schnell und einfach, aber meistens nicht wirklich gesund und sättigend. Oftmals werden Weißmehl und Geschmacksverstärker verwendet, was mit...

Rindergulasch

Portionen 4-6Zeit gesamt 180 minLevel easyRezept RindergulaschKennst Du das auch? Es gibt Gerichte, die schmecken jedes Mal besser, je häufiger man sie aufwärmt. So ein richtig guter Eintopf schmeckt doch an Tag 2 viel besser, als direkt beim ersten Kochen. Dann haben...

Krautsalat – Coleslaw

Portionen 4Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Krautsalat - ColeslawWie gut, dass viele Klassiker auch in der low carb Ernährung ins Konzept passen. Krautsalat oder Coleslaw ist so ein Klassiker.Er ist super schnell gemacht, kann gut aufbewahrt und daher vorbereitet...

Kürbis-Kohlrabi-Rösti

Kürbis-Kohlrabi-Rösti

Portionen

2

Zeit gesamt

45 min

Level

easy

Rezept

Kürbis-Kohlrabi-Rösti

Nicht nur die Schweizer lieben Rösti! Wir auch – und daher gibt es auch im Hause Wong immer mal wieder Rösti in den unterschiedlichsten Konstellationen. Mal mit Süßkartoffeln, mal mit Zucchini, mal mit Karotten, Kürbis oder Kohlrabi. In diesem Rezept hier habe ich Hokkaido-Kürbis und Kohlrabi verwendet. Eine angenehme Mischung und die Rösti können dann entweder als Hauptgericht – z.B. mit einem Kräuter-Quark-Dip oder als Beilage gegessen werden. Vielleicht schmeckt Dir ja meine Zaziki (ohne Knoblauch) dazu. Das Rezept dafür findest Du bei meiner Veggie Bowl.

Falsche Bratkartoffeln - Kohlrabi

Zutaten

  • 1/2 mittlerer Hokkaidokürbis
  • 1 mittlere Kohlrabi
  • 2 -3 Eier (bei mir immer Größe L)
  • 3 EL Haferkleie
  • ca. 200 g frisch geriebenen Gouda
  • 80 g Speckwürfel
  • Salz, Paprika und Kurkuma

Von Rösti kann man nicht genug bekommen – nie!

Falsche Bratkartoffeln - Kohlrabi
Falsche Bratkartoffeln - Kohlrabi
Falsche Bratkartoffeln - Kohlrabi
Falsche Bratkartoffeln - Kohlrabi
Falsche Bratkartoffeln - Kohlrabi
Falsche Bratkartoffeln - Kohlrabi

Auberginen Caprese

Rösti oder Auberginen Caprese – beides geht warm und kalt.

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Kürbis gut waschen, teilen, das Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden. (Hokkaidokürbis muss nicht geschält werden) Kohlrabi schälen und in handliche Stücke schneiden.
Kürbis und Kohlrabi raspeln, danach mit etwas salzen und für ca. 15 min stehen lassen.

Schritt 2

In der Zeit, den Ofen auf ca. 180 Grad Umluft vorheizen.
Nach den 15 min Kürbis- und Kohlrabiraspeln gut ausdrücken und das angefallene Wasser abgießen.

Schritt 3

Jetzt alle Zutaten miteinander vermischen und auf einem mit Backpapier oder Dauerbackfolie belegten Blech als flache Rösti verteilen. Die Rösti sollten nicht zu dick werden, das sie sonst nicht so cross gebacken werden können.

Schritt 4

Die Rösti in den Backofen geben und nach ca. 15-20 min werden diese bräunlich und der Käse ist gut verlaufen und wird cross.
Dann die Rösti aus dem Ofen nehmen und warm oder kalt genießen.

weitere Rezepte

Grundteig Tarte-Quiche-Boden

Portionen 1 Zeit gesamt 30 min Level Easy Rezept Tarte-Quiche-Boden Kennt Du das?Da hat man eine Idee und fängt an, los zu wirbeln, um dann zu bemerken: Ups, ich muss das ja alles abwiegen und mal aufschreiben!Sollte es was geworden sein, kann es das ja gerne häufiger...

Kartoffelfaser Brötchen by Ballonbrötchen

Portionen 8Zeit gesamt 55 minLevel EasyRezept Kartoffelfaser Brötchen by BallonbrötchenEntstanden aus den Ballonbrötchen, ist hier nun eine in Bezug auf die Kohlehydrate reduzierte Version mit Kartoffelfasern entstanden. Das Original wird mit einem Anteil...

Gefüllte Paprika mit Walnüssen

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Gefüllte Paprika mit WalnüssenDie meisten von uns haben doch schon mal Paprika gefüllt. Meist mit Hackfleisch und irgendeiner Form von Reisersatz, richtig? Aber hast Du schon einmal Hackfleisch und Walnüsse als Füllung...

Süßkartoffel-Feta-Cremesuppe

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Süßkartoffel kann auch orientalischAlso die Kombination aus Süßkartoffel und Fetakäse wäre mir so schnell nicht in den Sinn gekommen, von daher ein dickes Danke an den Chefkoch Robert des Hotel Vierjahreszeiten, im...

Einfacher Kirschkuchen

Portionen 20Zeit gesamt 60 minLevel easyRezept Einfacher KirschkuchenEin einfacher Kirschkuchen heißt nicht nur einfach in der Zubereitung, sondern auch einfach beim Essen. Aus diesem Grund werden die Kirschen auch mit Kernen gebacken. Nicht nur daher, sondern weil...

Cheeseburger auf Salat

Portionen 2 Zeit gesamt 30 min Level Easy Rezept Cheeseburger auf Salat Ein brotloser Burger? Klar, es gibt viele Alternativen zu den klassischen Burger buns: ersetzen durch ein LC Burger bun, ersetzen durch einen Portobellopilz, ersetzen durch Blechtoast. Aber warum...

Spinat-Ricotta-Fritters

Portionen 2-3Zeit gesamt 60 minLevel mediumRezept Spinat-Ricotta-FrittersWer sich auf das Thema Ravioli bzw. gefüllte Teigtaschen einlässt, muss mit einem gewissen Mehraufwand rechnen, denn so eine Ravioli muss ja erst einmal hergestellt werden. Die Version, die Du in...

Würstchen im Schlafrock

Portionen 9-10Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Würstchen im SchlafrockWürstchen im Schlafrock ist doch ein echter Klassiker für jedes Partybuffet oder als Essen für zu Hause und unterwegs. Mithilfe dieses tollen Fathead Teiges (auf der Basis von Mozzarella - ja, Du...

Lachs mit Chinakohlsalat

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Lachs mit ChinakohlsalatFreitags ist auf unserem Markt immer ein Fischhändler, der eine tolle Auswahl an hochwertigem und nahezu fangfrischen Fisch anbietet. An diesem Freitag war es echt schwer, sich für einen zu...

Butterkekse

Portionen 36Zeit gesamt 60 minLevel easyRezept ButterkekseKeeeeeksseeeeee! Kannst Du Dich noch an das Krümelmonster aus der Sesamstraße erinnern? Großartig, oder? Ich lieb das Video, in dem es uns erklärt, was wichtig ist. Für das Krümelmonster sind es natürlich die...