Portionen

1

Zeit gesamt

30 min

Level

Easy

Rezept

Tomate-Paprika-Dip

Ein Dip für alle Fälle! So könnte man zu diesem Tomate-Paprika-Dip auf Frischkäsebasis auch sagen.

Wir Du weißt, essen wir ja gerne Bowls und ähnliches, und da muss ja immer ein leckeres Dressing oder Dip dazu. In den Bowl-Rezepten findest Du ja schon die ein oder andere Version eines passenden Dressings. Das tolle daran ist, es unterstützt den Geschmack der eigentlichen Zutat und übertüncht es nicht. Eine angenehm sämige Textur stellt sicher, dass das Dressing oder Dip auch wirklich an Brot (oder Grissini), Rohkost oder auch Wurst und Käse haften bleibt.
In diesem Rezept habe ich als Basis Frischkäse verwendet. Der ist per se ja schon etwas salzig und passt von der Konsistenz schon sehr gut zu einem Dressing. Mit Gewürzen verfeinert und leckeren weiteren Zutaten wie Tomate, Paprika und Oliven passt dieses Dip zu fast allem. Ich muss gestehen, dass ich Dips ganz oft einfach nur mit einem Stück getoasteten Brot genießen kann. In diesem Fall waren es getoastete und klein geschnittene Brotsticks aus dem Buttermilch-Haferkleie-Buchweizen-Brot.

Zutaten

  • 1 mittlere Tomate
  • 1/2 Paprika – hier in gelb
  • 150 g Frischkäse
  • 10 grüne Oliven
  • Salz, Paprika, Muskatnuss
  • evtl. etwas Sahne

Dipedidip, Dipedidip, Dip, Dip, Dip!

Tomate-Paprika-Dip
Tomate-Paprika-Dip
Tomate-Paprika-Dip
Tomate-Paprika-Dip
Tomate-Paprika-Dip
Tomate-Paprika-Dip
Tomate-Paprika-Dip
Tomate-Paprika-Dip
Tomate-Paprika-Dip
Tomate-Paprika-Dip
Tomate-Paprika-Dip

Babyspinat mit Hühnchen Bowl

Ein Dressing für jede Bowl!

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Tomate waschen und in grobe Würfel schneiden.

Schritt 2

Paprika waschen entkernen und eine Hälfte in grobe Würfel schneiden.

Schritt 3

Tomate, Paprika, Frischkäse, Gewürze und Oliven, sowie den Gewürzen, zusammen in einem hohen Behälter pürieren, bis eine recht feine Konsistenz erreicht ist. Ist Dir der Dip zu dickflüssig, kannst Du das mit etwas Sahne und weiterem Pürieren etwas flüssiger machen.

Schritt 4

Abschmecken, ob die Gewürzmenge passt, danach kann das Dip z.B. mit getoasteten und in Sticks geschnittenem Brot, Rohkost oder sonstigem serviert werden.
Guten Appedip!

weitere Rezepte

No bake Cheese Cake

Portionen 12 Zeit gesamt 20 min Level Easy Rezept No bake Cheese Cake Einen Kuchen ohne Backen?Ein sogenannter No bake Cake ist der perfekte Verwerter für Keks- oder Teigreste. Daraus kann man super kleine Pralinen, Cake Pops, oder aber einen No bake Cheese Cake...

Pulled Jackfruit im Käsetaco

Portionen 4 Zeit gesamt 60 min Level Easy Rezept Pulled Jackfruit im Käsetaco Jackfruit ist in Deutschland noch nicht so verbreitet und allenfalls bei Foodtruck Festivals zu finden. Ich habe vor ca. 1 Jahr das erste Mal damit Kontakt aufgenommen und muss sagen, dass...

Baumkuchen der anderen Art

Portionen 25 Zeit gesamt 120 min Level Medium Rezept Baumkuchen der anderen ArtDass das hier kein klassischer Baumkuchen ist, sieht man schnell. Aber irgendwie ist es dann doch einer, denn er sieht aus wie ein Weihnachtsbaum. Als Nachtisch für den heiligen Abend oder...