Portionen

1

Zeit gesamt

60 min

Level

easy

Rezept

Karamell

Dass Süßes auch low carb geht, ist inzwischen mehr als bewiesen. Kalorien haben die tollen Kreationen natürlich dennoch. Von daher bitte auch bei diesem Karamell aufpassen. Es ist eine süße Verführung, die als Teil eines Desserts, Pralinenfüllung oder auch als süßer Brotaufstrich gegessen oder vielmehr genossen werden kann.
Die Konsistenz ist schön zähförmig und kann – je nach Einsatz – mit etwas Erwärmen wieder nahezu flüssig gemacht werden.
Wir bewahren unser Karamell immer in sterilen Gläsern verwahrt im Kühlschrank auf. Aber auch des Einfrieren in kleinen Portionen ist überhaupt kein Problem. So hat man immer eine kleine Leckerei im Haus.

Zutaten

Mmh, manchmal reicht einfach nur ein kleiner Löffel für die Seele!

Karamell
Karamell
Karamell
Karamell
Karamell
Karamell

Mein Toastbrot

Ein lauwarmes Toastbrot mit Butter und Karamell – ein absoluter Seelenstreichler!

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Schmelze in einem Topf die Butter gemeinsam mit dem Xylit und Erythrit unter ständigem Rühren. Am besten machst Du das mit einem dieser Silikonspatel.

Schritt 2

Lasse die Masse durchaus ab und zu aufkochen und reduziere danach die Hitze wieder, bis sie nur noch simmert (also ganz leicht köchelt).
Achtung: Geschmolzener Zuckerersatz wird extrem heiß, also bitte Dich nicht verbrennen!

Schritt 3

Möglichst durchgängig rühren und die Masse goldgelb werden lassen. Wir sprechen hier von ca. 30-35 min.

Schritt 4

Nun die Kondensmilch vorsichtig hinzugeben. Wie gesagt, die Butter-Zuckermasse ist super heiß, so dass die Kondensmilch direkt das Kochen anfängt und entsprechend sprudelt. Durch Rühren die Hitze immer wieder etwas abführen und dann die nächste kleine Portion hinzu schütten. Du kannst dabei auch gerne den Topf vom Herd nehmen, um das Sprudeln zu minimieren.

Schritt 5

Auch die Kondensmilch ein paar Minuten einköcheln lassen. Die Masse sollte nun schon leicht zähflüssig geworden sein.

Schritt 6

Zum Schluss fügst Du noch die weiße Schokolade dazu und lässt sie auch komplett schmelzen. Sollte die sich nicht vollständig auflösen, nimm‘ den Topf vom Herd und püriere die Masse so lange, bis die Schokolade vollständig aufgelöst und die Masse schön schaumig ist.

Schritt 7

Wenn Du einen kleinen Löffel des Karamells auf einen Teller und diesen dann in den Kühlschrank gibst, sollte das Karamell nach ein paar Minuten schön zäh geworden sein. Es sollte die Konsistenz eines zähen Honigs bzw. Aufstrichs haben. Ist das noch nicht so, lässt Du das Karamell noch etwas weiter köcheln (immer schön dabei rühren).
Ist es so, kannst Du das Karamell in sterile Gläser geben und bis zur weiteren Verwendung im Kühlschrank lagern. Er wird in der Kühlung weiterhin etwas zäher.

weitere Rezepte

Panierter Seelachs

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Panierter SeelachsFür die meisten ist eine Panade ohne Semmelbrösel unvorstellbar. Dabei gibt es so viele tolle andere Möglichkeiten!Natürlich wäre eine davon, Semmelbrösel aus low carb Brot oder Brötchen zu machen. Oder...

Schneller Couch-Snack

Portionen 1Zeit gesamt 20 minLevel easyRezept Schneller Couch-SnackWas braucht man für einen entspannten Couchabend?Richtig, einen guten Film oder ein gutes Buch und einen Snack! Am besten ist man dann auch alleine, so dass einem niemand die leckeren Käsechips...

Alginat-Nudeln mit pikanter Sauce

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Alginat-Nudeln mit pikanter SauceNudeln sind ja immer ein heißes Thema und viele vermissen die klassischen Nudeln doch sehr. Welche Alternativen gibt es, wenn man auf Getreide in der Ernährung verzichten möchte?Naja,...

Eiersalat

Portionen 2-4Zeit gesamt 20 minLevel easyRezept EiersalatDer gute alte Eiersalat - klingt ein wenig nach 80ger und ist es im Grunde auch, oder? Eiersalat gab es früher doch immer mal wieder. Er ist schnell zu machen und man kann ihn unzählig erweitern oder abwandeln....

Kichererbsen Bowl

Portionen 2Zeit gesamt 45 minLevel easyRezept Kichererbsen BowlWas fällt Dir als erstes zu Kichererbsen ein? Humus? Fladenbrot? Herzhafter Snack? So ungefähr könnte die Liste los gehen. Ich habe erst mit der LowCarb Ernährung die Kichererbsen so wirklich wahrgenommen....

Bunte Salatbowl

Portionen 2Zeit gesamt 45 minLevel easyRezept Bunte SalatbowlWow, sieht diese frische Salatbowl nicht aus wie ein Blumenstrauß?Diese bunte Vielfalt macht uns so viel Spaß, dass ein klassischer gemischter Salat nur noch selten in Frage kommt. Ja, man muss sich im...

Gurkenröllchen

Portionen 8Zeit gesamt 10 minLevel easyRezept GurkenröllchenGurkenröllchen klingen irgendwie ziemlich 80ziger, oder? Ich musste gerade lachen, weil mir dann auch noch spontan der Mettigel eingefallen ist.Aber Spaß beiseite, wer eine schnelle und erfrischende Beilage,...

Zwetschgen-Plunder

Portionen 8Zeit gesamt 120 minLevel easyRezept Zwetschgen-PlunderHefeteilchen vom Bäcker - himmlisch oder? Und doch immer wieder eine Versuchung. Kein Problem, denn mit dem Hefeteig kannst Du Dir alle möglichen Plunder bzw. Teilchen selbst zusammen stellen. Vielleicht...

Orangenrolle

Portionen 10Zeit gesamt 80 minLevel mediumRezept Orangenrolle"Schatz, soll ich den Rest der Rolle einfrieren?" - "Iff verfteh die Frafe nifft!"Ungefähr so hat sich das die Tage bei Wongs zu Hause angehört....klares Anzeichen dafür, es hat geschmeckt!Wenn jemand in der...

Gefüllte Waffelröllchen

Portionen 6-7Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Gefüllte WaffelröllchenDer Duft von frischen Waffeln ist durch fast nichts zu toppen. Und um sie in einer anderen Variante auf den Teller zu bringen, bin ich der nächsten Silikonbackform erlegen. Dieses Mal bei Tchibo...