Portionen

2

Zeit gesamt

20 min

Level

easy

Rezept

Pimientos de padron mit Dip

Holá, pimientos de padron! Na, wenn sich das nicht nach Sommer, Sonne, Urlaub anhört!
Die spanischen Bratpaprika wurden ursprgl. in Galizien angebaut und haben sich von dort über ganz Spanien uns seine Inseln ausgebreitet. Keine Tapas Bar verzichtet auf diese tolle kleine Speise. Als die Pimientos bei den Touristen noch nicht so verbreitet waren, hatten sie eine durchaus ordentliche Schärfe und in einer Portion Pimientos war immer eine, die besonders scharf war. Kennst Du das? Du weißt, was ich meine und bei wem diese eine scharfe Paprika immer auf dem Teller war!
Heute ist die Züchtung den mitteleuropäischen Geschmacksnerven angepasst und sind absolut mild. Ich freue mich schon auf den nächsten Mädelsabend, denn da wird es lauter nette Kleinigkeiten geben und da dürfen die Pimientos de padron nicht fehlen.

Zutaten

  • 200 g Pimientos de padron
  • Olivenöl
  • Meersalzflocken oder grobes Fleur de sel

Spanisches Tapas Feeling für zu Hause!

Pimientos de padron mit Dip
Pimientos de padron mit Dip
Pimientos de padron mit Dip
Pimientos de padron mit Dip
Pimientos de padron mit Dip
Pimientos de padron mit Dip

Tomaten-Paprika-Dip

Ein Dip für alle Fälle – passend zu den Pimientos de Padron!

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Pimientos waschen und danach abtrocknen.

Schritt 2

Pimientos bei mittlerer Hitze in Olivenöl gar braten. Ja, sie werden durchaus etwas dunkler, aber das ist völlig ok so.

Schritt 3

Sind die Bratpaprika entweder bräunlich oder die Haut färbt sich an manchen Stellen auch weißlich, und die Pimientos sind weich, kannst Du sie aus der Pfanne geben und mit dem Meersalz würzen.

Schritt 4

Nun kannst Du die Pimientos auf dem Teller anrichten. Dazu passen andere Tapas, Käse, Chorizo, Grissini oder andere Brotsticks, Oliven oder ein leckeres Dip für alle aufgezählten Kleinigkeiten.

Tip

Auf jeden Fall den Deckel auf die Pfanne geben und möglichst wenig beim Braten öffnen, denn die Mischung aus Wasser aus den Bratpaprika und dem Olivenöl spritzt sehr ordentlich.

weitere Rezepte

Fast wie Mischbrot

Portionen 14-15Zeit gesamt 90 minLevel easyRezept Fast wie MischbrotDer mögliche Verzicht auf Brot ist vielen, die eine Ernährungsumstellung wagen, ein Dorn im Auge. Wir sind in Deutschland nunmal sehr an unser gutes Brot gewöhnt und dafür auch weltweit bekannt.Nun...

Bunter Salat mit Austernpilzen

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Bunter Salat mit AusternpilzenSo ein großer Salatteller ist doch einfach unwiderstehlich, oder? Wenn man das Gefühl hat, dass die Zutaten frisch und gesund sind und auch noch schmecken, dann ist das ein sehr gutes Gefühl....

gebrannte Mandeln

Portionen 1Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Gebrannte MandelnEs gibt da aber so ein paar lieb gewonnene Gewohnheiten, auf die man nicht verzichten möchte. Dazu gehören auch ab und zu ein paar Süßigkeiten, die an früher erinnern. Das können Marshmallows oder Snickers...

Schokodonuts

Portionen 6-7Zeit gesamt 45 minLevel easyRezept SchokodonutsLeckere und einfach gemachte Donuts und Schokolade - na, wie klingt das?Für mich ist das feinster Ohren- und natürlich auch Gaumenschmaus. Ja, ich weiß, es ist bereits das 3. Donutrezept, aber sehen die nicht...

Kabeljau mit grünem Spargel

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Kabeljau mit grünem SpargelMeistens ist Freitag bei uns der Fischtag, was damit zu tun hat, dass das bei uns im Ort der Markttag ist. Da ich eigentlich nicht so wirklich ein Fischesser bin, brauche ich, wenn es dann mal...

Champignon-Pfanne

Portionen 2Zeit gesamt 20 minLevel easyRezept Schnelle Champignon-PfanneManchmal muss es gar nicht spektakuläres sein, sondern ein muss einfach und schnell gehen und dennoch lecker schmecken! Wer Pilze mag, ist bei diesem Rezept gut aufgehoben. Ein Hauptgericht oder...

Schokotraum

Portionen 4Zeit gesamt 10 minLevel easyRezept SchokotraumSchokopudding aus hart gekochten Eiern? Ok, es gibt ja viele Foodtrends, die so durch die Food community sausen, aber das klingt dann doch wirklich komisch. Obwohl, wenn man es genau nimmt, dann wird ja...

Quarktaler

Portionen 9-10Zeit gesamt 120 minLevel mediumRezept QuarktalerFür mich gehört der Quarktaler zu meiner Kindheit, wie aufgeschlagene Knie und ein Nutellabrot als Seelentröster! Wie oft bin ich auch später noch zum Bäcker marschiert und habe mir ganz gezielt einen...

Erdbeer-Rhabarber-Marmelade mit Minze

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Erdbeer-Rhabarber-Marmelade mit MinzeDiese Marmelade ist eine sehr schnelle Art, dem Rhabarber Herr zu werden, der sich im Garten seine Bahn bricht. Ich glaube, ich habe noch nie so große Rhabarberblätter gesehen, wie sie...

Bisquitteig mit Orange

Portionen 1Zeit gesamt 60 minLevel easyRezept Bisquitteig mit OrangeEinen fluffigen Bisquitteig mit low carb Zutaten zu backen, halte ich nach wie vor für eine Herausforderung. Du findest hier ja bereits einen Grundteig, allerdings kommt auch der nicht ohne Stärke -...