Portionen

4

Zeit gesamt

40 min

Level

easy

Rezept

Fladenbrot

Wohin mit Döner, Caprese oder pulled Jackfruit?
Warst Du schon einmal auf einem Foodtruck-Festival? Da werden unendlich viele neue Foodtrends angeboten, veganes, vegetarisches, Paleo, Keto, BBQ, Clean – so ziemlich alles, was sich aktuell in Sachen Ernährung im Web und im echten Leben tummelt. Eines haben allerdings viele dieser Trends gemeinsam: Es muss etwas geben, in das man das eigentliche Essen schlau „verpacken“ kann. Das ist nun sehr häufig das Fladenbrot oder auch Pita.

Damit erspart man sich eine Box oder anderes Behältnis, um das Essen zu präsentieren und zu transportieren – also eine einfache to go Möglichkeit. Auf der anderen Seite kann das Fladenbrot an sich ja bereits eine tolle Geschmackserfahrung sein und damit als wichtiges Teil eines ganzen Gerichtes fungieren. So auch das Fladenbrot, dass ich hier für Euch aufgeschrieben habe. Lass‘ es Dir schmecken!

Zutaten

  • Nasse Zutaten:

    • 100 g weiche Butter
    • 150 g Quark (bei mir 20% Fettgehalt)
    • 3 Eier (bei mir immer Größe L)

    Trockene Zutaten:

    • 100 g neutrales Eiweißpulver
    • 1 EL Leinsamen
    • 1 EL Flohsamenschalenmehl
    • etwas Salz und ggfs. Oregano
    • ca. 8 g geeignetes Backpulver oder 5 g Natron (bei Natron muss dann ca. 1 EL Essig als Säuregeber dazu)

    Für das Finish:

    • 2 EL Sesam

Fladenbrote sind die Alleskönner bei den Backwaren. Jede neue Füllung hat darin Platz, ob z.B. vegetarisch nach Caprese Art (Tomate, Mozzarella, Basilikum), als Kebab Dönertasche oder richtig herzhaft mit Bacon und Burgerfleisch.

Fladenbrot
Fladenbrot
Fladenbrot
Fladenbrot
Fladenbrot
Fladenbrot

Quarantäne Bowl

Lust auf noch eine Bowl? Ok!

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Die Butter in einem Topf oder der Microwelle so erwärmen, dass sie nahezu flüssig ist und die nassen Zutaten miteinander verquirlen.

Schritt 2

Die trockenen Zutaten hinzugeben und gut miteinander vermengen.

Schritt 3

Den Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen

Schritt 4

Aus dem Teig nun 3-4 Fladen formen, die ca. 1,5 cm hoch sind, mit Sesamkörner bestreuen und auf einer Dauerbackfolie oder Backpapier bei ca. 180 Grad Ober-Unterhitze für ca. 20 min backen.

Schritt 5

adfgsdfgsdfgWenn die Fladenbrote direkt belegt werden sollen, kannst Du sie danach heraus nehmen, aufschneiden und nach Wunsch belegen. Für den letzten Schliff gib sie danach wieder für ein paar Minuten in den Ofen, so dass z.B. der Käse verlaufen kann.ghf

weitere Rezepte

Tahini-Kichererbsen-Dip

Portionen 1Zeit gesamt 5 minLevel easyRezept Tahini-Kichererbsen-DipSesampaste, Kichererbsen, Kreuzkümmel und Kurkuma - alles Zutaten, die nicht nur nach fernen Ländern riechen, sondern auch schmecken. Tahin, Tahini oder auch die Tahina genannte Sesampaste sind bis...

Fathead Panino

Portionen 3-4Zeit gesamt 45 minLevel EasyRezept Fathead PaninoWenn Du schon ein wenig in die Welt der Low Carb Ernährung hinein geschnuppert hast, oder Dich sogar für noch weniger Kohlenhydrate pro Tag entschieden hast und Dich als Ketarier siehst, ist Dir der...

Herbstbowl

Portionen 2Zeit gesamt 45 minLevel easyRezept HerbstbowlWenn man zur Zeit einkaufen geht, findest man so viele tolle saisonale Zutaten, dass man am liebsten einfach alles mit nach Hause nehmen und gleich zu tollen Gerichten verarbeiten möchte. Geht Dir das auch...

Marshmallows

Portionen 25 Zeit gesamt 4 Std Level Medium Rezept Marshmallows Naschen ohne Reue? Dann bist Du bei diesem Rezept genau richtig.Marshmallows - wenn man das hört, klingelt für mich die Alarmglocke und schreit - ACHTUNG - ZUCKER! Aaaaaber, da gibt es ja auch für uns...

Sojarisotto mit Pak Choi

Portionen 2 Zeit gesamt 45 min Level Easy RezeptSojarisotto mit Pak Choi Ich weiß, bei Soja streiten sich die Geister. Wenn Du Dich auf ballonbroetchen.de aber schon einmal umgesehen hast, wirst Du einige Gerichte und Backwaren finden, die ich mit Sojamehl zusammen...

Grundteig Bisquit

Portionen 1Zeit gesamt 50 minLevel easyRezept Basisteig für viele BisquitvariantenWie sagt man denn jetzt eigentlich richtig? Bisquit? Biskuit? Für mich war es bisher immer die französische Schreibweise mit q und die deutsche mit k sieht für meine Augen komisch aus....

Gefüllte Schokohörnchen

Portionen 12 Zeit gesamt 120 min Level Easy Rezept Schokohörnchen Ja, wenn man mal einen Grundteig hat, so lässt sich dieser ja vielfältig verändern und in den unterschiedlichsten Formen zusammen stellen. Ich habe in diesem Fall diesen Hefeteig genutzt, um kleine...

Salat mit Kräcker

Portionen 2 Zeit gesamt 30 min Level Easy Rezept Salat mit Nachos So eine richtige Schubkarre voll Salat - das ist bei diesem sonnigen Wetter genau das richtige für uns. Dazu in diesem Fall noch ein kleines Schmankerl und geröstete Kerne machen für uns einen einfachen...

Leinsamen-3-Faser-Brötchen

Portionen 8-10 Zeit gesamt 60 min Level easy Rezept Leinsamen-3-Faser-Brötchen Vor meiner low carb Zeit habe ich weder etwas von Bambusfasern, noch von Kartoffelfasern und schon gar nichts von Haferfasern gehört. Heute gehören diese Fasern zu meiner Standardausrüstung...

Gemüsegitter mit Fatheadteig

Portionen 2 Zeit gesamt 45 min Level Medium Rezept Gemüsegitter mit Fatheadteig Fathead-Teig die nächste - warum das Rad neu erfinden, wenn es doch so gut rollt?Ja, für einige ist es immer noch ein Novum, dass man auf Basis von Mozzarella einen Teig herstellen kann....