Portionen

8

Zeit gesamt

10 min

Level

easy

Rezept

Gurkenröllchen

Gurkenröllchen klingen irgendwie ziemlich 80ziger, oder? Ich musste gerade lachen, weil mir dann auch noch spontan der Mettigel eingefallen ist.
Aber Spaß beiseite, wer eine schnelle und erfrischende Beilage, einen Snack oder auch eine Hauptspeise sucht, ist hier genau richtig! Dazu kommt, dass es x Möglichkeiten gibt, die Gurkenröllchen zu füllen. Ob – wie hier mit Pute und Käse, oder z.B. mit einem Thunfischaufstrich, roter Beete oder soooo vielen anderen leckeren Zutaten – so ein Gurkenröllchen nimmt es mit jeder Beilage oder Snack auf. In nur wenigen Minuten zubereitet, ist sie zudem ein toller Beitrag für jedes Buffet, das sich lange frisch hält.
Also, warum noch warten? Los geht’s!

Zutaten

Und Gurke riecht immer schon so super frisch!

Gurkenröllchen
Gurkenröllchen
Gurkenröllchen
Gurkenröllchen
Gurkenröllchen
Gurkenröllchen
Gurkenröllchen
Gurkenröllchen
Gurkenröllchen
Gurkenröllchen
Gurkenröllchen

Herzhafte Blechtoast-Schnecken

Wenn wir schon beim Rollen sind….

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Die Gurke gut waschen und dann in der Längsrichtung in dünne Scheiben schneiden. Das geht am besten mit einem scharfen Gemüsehobel. Für ca. 8 Röllchen reicht eine halbe Gurke aus.

Schritt 2

Die Gurkenscheiben kurz zwischen Küchenpapier legen und die Feuchtigkeit aufnehmen.

Schritt 3

Jetzt die Gurkenscheiben der Länge nach überlappend nebeneinander legen, mit den Putenscheiben belegen und dann Frischkäse darauf verstreichen.

Schritt 4

Zuletzt noch die Käsescheiben darauf verteilen und das ganze so echt/straff wie möglich zusammen rollen. Es hilft, wenn Du das alles auf einer Dauerbackfolie oder Backpapier zubereitet hast, denn dann kannst Du mit Hilfe der Folie die Rolle zusammen rollen.

Schritt 5

Nun stecke Zahnstocher in einem Abstand von ca. 5cm durch die Rolle hindurch und schneide die Rolle in entsprechend dicke Scheiben. Es sollte demnach immer 1 Zahnstocher eine Scheibe halten.

Schritt 6

Jetzt heißt es nur noch die Röllchen zu servieren und zu genießen.

weitere Rezepte

Ballonbrötchen

Portionen 8Zeit gesamt 55 minLevel easyRezept BallonbrötchenBallonbrötchen? Was soll das sein?Ok, es ist zugegebenermaßen ein etwas ungewöhnlicher Name für ein low carb Gebäck, aber wie das manchmal so ist, ist oftmals die erste Idee, die beste.Im Laufe der letzten...

Panierter Schafskäse

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Panierter SchafskäseFür die, die (noch) nicht in den ersehnten Urlaub starten, ist ein panierter Schafskäse (Feta) zumindest kulinarisch ein kleiner Ausflug nach Griechenland. Immer wieder eine große Frage, mit welchen...

Ofengemüse mit Hirtenkäse

Portionen 2Zeit gesamt 45 minLevel easyRezept Ofengemüse mit HirtenkäseGemüse und Käse - damit ist schon (fast) alles gesagt, oder? Man muss ja auch nicht immer einen großen Aufwand betreiben, um sich ausgewogen und gesund zu ernähren. Daher hier heute ein Rezept von...

Bunter Salat mit Austernpilzen

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Bunter Salat mit AusternpilzenSo ein großer Salatteller ist doch einfach unwiderstehlich, oder? Wenn man das Gefühl hat, dass die Zutaten frisch und gesund sind und auch noch schmecken, dann ist das ein sehr gutes Gefühl....

Schokocreme als Brotaufstrich

Portionen 1Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept SchokocremeSchokocreme - der Frühstücks-VerführerIch gestehe - ich bin ein Nutella-Kind - also nein, eigentlich bin ich ein Nutoka-Kind! Das gab es bei ALDI und ich habe mindestens 30 Jahre zum Frühstück ein leckeres Brot...

Spaghettikürbis Carbonara

Portionen 2Zeit gesamt 60 minLevel easyRezept Spaghettikürbis CarbonaraSo eine klassische Carbonara wird ohne Sahne gemacht. Häufig wird allerdings - wohl aber nur in Deutschland - Sahne hinzugefügt. Im Hause Wong nicht.Dieses Rezept bedient sich der Vorgabe einer...

Mein Toastbrot

Portionen 25Zeit gesamt 90 minLevel easyRezept Mein ToastbrotIch wollte ein helles softes Kastenbrot entwickeln, dass man entweder im Toaster oder dem Sandwichmaker weiter verarbeiten kann. Das war die Idee dieses Brotes. Nachdem ich das ein oder andere Rezept in de...

gebrannte Mandeln

Portionen 1Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Gebrannte MandelnEs gibt da aber so ein paar lieb gewonnene Gewohnheiten, auf die man nicht verzichten möchte. Dazu gehören auch ab und zu ein paar Süßigkeiten, die an früher erinnern. Das können Marshmallows oder Snickers...

Zwetschgenmarmelade

Portionen 1Zeit gesamt 50 minLevel easyRezept ZwetschgenmarmeladeKannst Du Dir diesen wunderbaren Duft von warmen Zwetschgen und Zimt vorstellen? Riecht nach Winter und schon ein bisschen weihnachtlich.Von den Zwetschgen-Plunder gestern hatte ich noch die 2. Hälfte...

Liebesbriefchen

Portionen 8-10Zeit gesamt 90 minLevel mediumRezept LiebesbriefchenMit Hefeteig kann man ja so vieles anstellen. Vom Hefezopf, über Butterkuchen bis hin zu solchen kleinen Leckereien wie diese kleinen Liebesbriefchen ist alles möglich. Als kleines Mitbringsel oder für...