Portionen

2

Zeit gesamt

10 min

Level

easy

Rezept

Herzhafte Stulle

Wie sieht bei Dir das Frühstück am Wochenende aus? Auch wenn es uns an den Wochenenden immer nach draußen zieht, lassen wir das Frühstück nicht ausfallen. Unter der Woche ist das Frühstücken eher unter der Rubrik „ein schneller Kaffee muss reichen“ zu finden, aber am Wochenende stehen wir lieber eine Stunde früher auf, als auf ein leckeres Frühstück zu verzichten.
Hr. Wong ist bei uns für die gestreiften Omelettes, Spiegel- oder Rühreier zuständig. Ich esse sehr gerne auch mal Eier im Glas oder ein pochiertes Ei (Egg Benedict).
Inspiriert von der Edeka-Werbung, heißt diese herzhafte Stulle hier immer scherzhaft mein Edeka-Frühstück.
Wie sagst Du eigentlich dazu? Stulle? Bemme? Kniffte? Oder einfach ein belegtes Brot?
Eigentlich egal, Hauptsache lecker!

Zutaten

  • 2 Scheiben LC Brot – z.B. eines von diesen
  • 1 Avocado
  • 2 Eier (bei mir immer Größe L)
  • 1 Avocado
  • 6 Cherrytomaten
  • 2 Scheiben Käse nach Wahl (Tilsiter, Gouda, Cheddar o.ä.)
  • Butter
  • 4 Scheiben Bacon

Es geht nichts über eine gute Stulle!

Herzhafte Stulle
Herzhafte Stulle
Herzhafte Stulle
Herzhafte Stulle
Herzhafte Stulle
Herzhafte Stulle

Hanfbrot mit Buttermilch

Das herzhafte Hanfbrot passt perfekt dazu!

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Fülle eine Milchkaffee-Tasse ca. zur Hälfte mit Wasser und gebe das rohe Ei hinein. Je nach Stärke der Microwelle für ca. 1:45 min auf ca. 500 Watt kochen. (Das erfordert ein wenig Fingerspitzengefühl – daher an die Zeit heran tasten). Das Ei sollte einen festen weißen und eine flüssigen Eigelbteil haben und sich mit einem Esslöffel aus der Tasse herausnehmen lassen.
Oder aber ein klassisches pochiertes Ei im Wassertopf kochen – Anleitungen findest Du im Internet.

Schritt 2

Bacon in der Pfanne knusprig anbraten. Tomaten waschen und klein schneiden, sowie die Avocado schälen, vom Kern befreien und in Scheiben schneiden.

Schritt 3

Auf die Brotscheibe (darf auch gerne vorher getoastet werden) Butter und die restlichen Zutaten stapeln. Am Schluss das pochierte Ei setzen und mit Salz, Pfeffer und Kresse oder Petersilie garnieren.

weitere Rezepte

Zucchini-Fathead-Donuts

Portionen 6Zeit gesamt 50 minLevel easyRezept Zucchini-Fathead-DonutsDonuts müssen nicht immer süß sein (obwohl?). In der herzhaften Version machen sie genauso viel Spass und auch da sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.In diesem Rezept habe ich Zucchininudeln...

Brotchips

Portionen 1Zeit gesamt 150 minLevel easyRezept BrotchipsIch lieeeeeebe Brotchips! Ich habe sie schon vor meiner Ernährungsumstellung geliebt und bin auch heute noch ein begeisterter Fan dieses herzhaften Snack!Klar, dass es heute eine low carb Version davon sein muss,...

Lebkuchen

Portionen 14Zeit gesamt 60 minLevel easyRezept LebkuchenEigentlich gehört ja Lebkuchen zu Weihnachten wie der Weihnachtsbaum und die Geschenke. Lebkuchen läutet die Winterzeit ein. Es geht doch nichts über eine entspannte Tasse Kaffee und was leckeres zum...

No bake Cheese Cake

Portionen 12Zeit gesamt 20 minLevel easyRezept No bake Cheese CakeEinen Kuchen ohne Backen?Ein sogenannter No bake Cake ist der perfekte Verwerter für Keks- oder Teigreste. Daraus kann man super kleine Pralinen, Cake Pops, oder aber einen No bake Cheese Cake machen.In...

Eiersalat mit Speck

Portionen 4Zeit gesamt 15 minLevel easyRezept Eiersalat mit SpeckJa, es gibt hier schon einen Eiersalat auf diesem Blog. Dieses Mal habe ich ihn eher klassisch gemacht und dabei dürfen dann Speck und Gürkchen (aka Cornichons) nicht fehlen. Dazu eine gutes Stück Brot...

Linsensuppe

Portionen 8Zeit gesamt 50 minLevel easyRezept LinsensuppeEine Linsensuppe ist für mich(fast) so gut wie ein Seelenbrot (zur Erklärung: Ein frisches Stück Brot mit Butter und Schokocreme). Natürlich muss sie selbst gemacht sein. Linsensuppe war das erste, was ich nach...

Gefüllte Waffelröllchen

Portionen 6-7Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Gefüllte WaffelröllchenDer Duft von frischen Waffeln ist durch fast nichts zu toppen. Und um sie in einer anderen Variante auf den Teller zu bringen, bin ich der nächsten Silikonbackform erlegen. Dieses Mal bei Tchibo...

Lebkuchenschnitte

Portionen 42Zeit gesamt 45 minLevel easyRezept LebkuchenschnitteIch gestehe, ich bin so richtig großer Fan von Lebkuchen, aber so einmal im Jahr geht es dann doch. Das Rezept, das ich bei der Himbeerschnitte bereits verwendet habe, lässt sich prima in einen...

Erdbeer-Rhabarber-Marmelade mit Minze

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Erdbeer-Rhabarber-Marmelade mit MinzeDiese Marmelade ist eine sehr schnelle Art, dem Rhabarber Herr zu werden, der sich im Garten seine Bahn bricht. Ich glaube, ich habe noch nie so große Rhabarberblätter gesehen, wie sie...

Fathead Bites mit Feldsalat

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Fathead Bites mit Feldsalat Du willst ein schnelles Gericht mit Pfiff? Dann bist Du mit diesen Fathead Bites genau richtig! Der Fathead Dough oder Mozzarella Teig ist in der low carb Ernährung gar nicht weg zu denken. So...