Portionen

20

Zeit gesamt

40 min

Level

easy

Rezept

Schnelle Mandelkekse

Normalerweise verbinde ich Kekse meist mit der Weihnachtszeit – überall, wo man hinkommt, riecht es ganz großartig nach Zimt, Vanille, Schokolade….hmmmm…nach Keksen eben. Nachdem ich nun gestern diese super leckere Aprikosen-Sauerkirsch-Marmelade gemacht habe, war mit nach Keksen mit Marmelade. Gesagt, getan und schnelle Mandelkekse gebacken. Einige davon habe ich dann mit Marmelade bestückt, andere ganz einfach ein normalen Keks sein lassen. Und ich kann Dir sagen – eine gute Tasse Kaffee oder Tee und dazu einen schnellen Mandelkeks und die Welt bleibt für einen leckeren Moment einfach stehen.

Zutaten

  • 100 g Mandelmehl (wenn die Kekse etwas weicher werden sollen, dann das Mandelmehl weglassen und dafür 200 g gemahlene Mandeln verwenden)
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 70 g Xylit
  • 30 g Erythrit (das spart ein wenig Kalorien)
  • 100 g Butter
  • 1 Ei (bei mir immer Größe L)
  • optional 8 g geeignetes Backpulver (dann werden die Kekse etwas fluffiger)
  • 3-4 Flavor Drops Vanille (oder Mark einer echte Vanilleschote)
  • optional Aprikosen Sauerkirsch Marmelade (oder andere LC Marmelade)
  • 1 EL pulverisiertes Erythrit zum Bestäuben der fertigen Kekse

Ach herrjeh, Besuch ist angekündigt und nur noch wenig Zeit? Kein Problem mit diesen schnellen Mandelkeksen!

Schnelle Mandelkekse
Schnelle Mandelkekse
Schnelle Mandelkekse
Schnelle Mandelkekse
Schnelle Mandelkekse
Schnelle Mandelkekse

Aprikosen-Sauerkirsch-Marmelade

Leckere Marmelade – nicht nur als Belag für das Ballonbrötchen!

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Backofen auf ca. 150 Grad Umluft vorheizen.
Butter erwärmen, bis diese nahezu flüssig ist.

Schritt 2

Flüssige Butter und das Ei gut miteinander verquirlen.

Schritt 3

Die trockenen Zutaten miteinander vermischen und dann zum Butter-Ei-Gemisch geben und die Vanille hinzugeben. Gut miteinander verrühren. Wenn Du eine Mischung Mandelmehl mit gemahlenen Mandeln verwendest, wird der Teig etwas kompakter sein, als bei Verwendung von nur gemahlenen Mandeln.

Schritt 4

Aus dem Teig kleine Kugeln formen und auf ein Backpapier oder Dauerbackfolie setzen. Mit den Fingern leicht platt drücken und mit einem Löffel oder den Fingern eine Kuhle ausformen, in die dann z.B. jeweils ein Klecks leckere geeignete Marmelade gefüllt wird.

Schritt 5

Nun das Backpapier oder die Dauerbackfolie auf einem Backgitter für ca. 18 – 20 min in den Backofen. Bitte hab‘ die Kekse im Auge, nicht dass sie zu dunkel werden.

Schritt 6

Nach dem Auskühlen die Kekse mit pulverisiertem Erythrit bestäuben und genießen. In einer Box halten sich die Kekse für einige Tage und härten auch entsprechend aus.

weitere Rezepte

Kürbisbrötchen

Portionen 8Zeit gesamt 120 minLevel easyRezept KürbisbrötchenBei den meisten Kürbisbrötchen sind nur auf der Außenhaut Kürbiskerne zu finden. Bei etwas besseren Brötchen, findet man auch ein paar Kürbiskerne, die im Teig gelandet sind. Ich habe hier ein Brötchenrezept...

Tomate-Paprika-Dip

Portionen 1 Zeit gesamt 30 min Level Easy Rezept Tomate-Paprika-Dip Ein Dip für alle Fälle! So könnte man zu diesem Tomate-Paprika-Dip auf Frischkäsebasis auch sagen.Wir Du weißt, essen wir ja gerne Bowls und ähnliches, und da muss ja immer ein leckeres Dressing oder...

Blumenkohl Pilz Risotto

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept Blumenkohl-Pilz-RisottoWenn's mal wieder schnell gehen muss....dann kommt so ein Risotto gerade recht. Ja, man kann Blumenkohl als Ersatz für herkömmlichen Reis verwenden. Darüber habe ich mir früher keine Gedanken...

Minifrikadellen mit Fetafüllung

Portionen 2-4 Zeit gesamt 50 min Level Easy Rezept Minifrikadellen mit Fetafüllung Frikadelle - Bulette - Fleischpflanzerl - Fleischlaberl - wie nennst Du sie? Also in unserer Gegend sagt man Frikadelle zu einem Bratling aus Hackfleisch. Die Minifrikadellen in diesem...

Zwetschgen-Plunder

Portionen 8Zeit gesamt 120 minLevel easyRezept Zwetschgen-PlunderHefeteilchen vom Bäcker - himmlisch oder? Und doch immer wieder eine Versuchung. Kein Problem, denn mit dem Hefeteig kannst Du Dir alle möglichen Plunder bzw. Teilchen selbst zusammen stellen. Vielleicht...

Amerikaner

Portionen 8-10 Zeit gesamt 60 min Level Easy Rezept Amerikaner Es gibt ja viele Dinge, die man als Kind super gerne gegessen hat und später im Erwachsenenleben fast vergisst. Oder wann hast Du den letzten Amerikaner gegessen? Da kam "Das große Promibacken" mal wieder...

Alginatnudeln mit Pilzen

Portionen 2 Zeit gesamt20 min Level Easy Rezept Alginatnudeln mit Pilzen Wer schon mal Konjaknudeln verwendet hat, wird den durchaus deutlichen Fischgeruch beim Öffnen der Verpackung sicher schon wahrgenommen haben. Ganz ehrlich, dann ist bei mir das Thema schon...

Ofengemüse mit Hühnchenschenkel

Portionen 2 Zeit gesamt 60 min Level Easy Rezept Ofengemüse mit Hühnchenschenkel Heute durfte es mal ein sehr unkompliziertes Gericht sein. Ofengemüse ist da immer eine sehr gute Wahl. Man kann saisonal und regional immer die Gemüsesorten nehmen, die gerade...

Pesto-Tahini-Dip

Portionen 2Zeit gesamt 5 minLevel easyRezept Pesto-Tahini-DipEin gutes Dressing ist wie in gutes Parfum: Man schmeckt und riecht es, nimmt es wahr, aber es unterstreicht den eigentlichen Charakter.Ich mag Dressings oder Dip am liebsten gemacht aus Joghurt und dann...

Orangenrolle

Portionen 10Zeit gesamt 80 minLevel mediumRezept Orangenrolle"Schatz, soll ich den Rest der Rolle einfrieren?" - "Iff verfteh die Frafe nifft!"Ungefähr so hat sich das die Tage bei Wongs zu Hause angehört....klares Anzeichen dafür, es hat geschmeckt!Wenn jemand in der...