Portionen

2

Zeit gesamt

30 min

Level

Easy

Rezept

Hühnchen mit Blumenkohl

Wer nach einem schnellen leckeren Gericht sucht, ist hier genau richtig. Und ich kann sagen, dass gebratener Blumenkohl inzwischen zu meinen absoluten Favoriten zählt. Es geht super schnell und schmeckt einfach klasse. Ein einfaches Gericht, das keinen großen Aufwand macht, aber nicht trivial im Geschmack daher kommt. Probier‘ es doch einfach mal aus.

Zutaten

  • ca. 400 g Hühnerbrust(filets)
  • 1 mittlerer Blumenkohl
  • 20 g Butter
  • 2-3 EL Butterschmalz
  • 4 EL geriebenen Parmesan
  • Gewürze (bei mir Salz, Paprika, Muskatnuss und ggfs. Kurkuma)

Ratzfatz fertig und lecker!

Hühnchen mit Blumenkohl
Hühnchen mit Blumenkohl
Hühnchen mit Blumenkohl
Hühnchen mit Blumenkohl
Hühnchen mit Blumenkohl
Hühnchen mit Blumenkohl

Fathead Burger

Oder lieber einen Hamburger?

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Blumenkohl waschen, in Röschen teilen und danach klein schneiden (kleine Scheibchen). In Butterschmalz anbraten und gewürzt bissfest garen.

Schritt 2

Hühnchenbrust in einer Pfanne anbraten oder (wie bei mir) in der Heißluftfritteuse für ca. 20 min bei 170 Grad garen.

Schritt 3

Hühnchen und Blumenkohl auf einem Teller anrichten, mit Parmesankäse bestreuen und mit einem Stückchen Butter garnieren.

weitere Rezepte

Blumenkohlcremesuppe

Portionen 4Zeit gesamt 30 minLevel easyRezept BlumenkohlcremesuppeEtwas Warmes braucht der Mensch - so klang es mal in der Werbung ab 1979. Irgendwie ist der Spruch bei mir hängen geblieben und ich muss sagen, ich brauche auch so 1x am Tag etwas warmes zu Essen. Wenn...

Panna Cotta mit Orangenspiegel

Portionen 4-6Zeit gesamt 30 min Level Easy Rezept Panna Cotta mit OrangenspiegelDa stöbere ich die Tage mal wieder ein wenig im Netz und aus allen Ecken kommt einem eine Panna Cotta nach der nächsten über den Weg - eine appetitlicher als die andere anzuschauen. Der...

Seitling-Halloumi-Bowl

Portionen 2Zeit gesamt 30 minLevel EasyRezept Seitling-Halloumi-BowlBowls sind der perfekte Weg, um viele leckere Kleinigkeiten aus gesunden Zutaten zu verarbeiten. Man benötigt von allem nicht viel und kann so sehr gerne auch Reste appetitlich verarbeiten. Viele der...