Herzlich Willkommen bei meinen Kürbisrezepten!
Da es Kürbisfleisch inzwischen fast überall auch eingefroren gibt, ist ja nicht mehr zwingend Herbstzeit auch Kürbiszeit. Dennoch schleicht sich dieses Gemüse (?) so langsam aber sicher in die Küche, sobald der Sommer in den letzten Zügen liegt. Rein botanisch gesehen ist der Kürbis irgendetwas zwischen einer Frucht und Gemüse, aber zum Teil auch eine Beere. Wer sich da etwas schlauer machen möchte, kann dazu gerne mal in Wikipedia stöbern.
Ich für meinen Teil bin zufrieden damit, dass der Kürbis in vielen unterschiedlichen Versionen daher kommt und einige dieser auch noch essbar sind. Sie eignen sich als Nudelersatz (Spaghettikürbis), als Zutat zum Backen (z.B. Hokkaido) oder einfach so – gebacken im Ofen – als herzhafte Beilage (Butternut).
Wenn Du also ein paar Ideen brauchst, dann bist Du hier genau richtig!
Viel Spass beim Ausprobieren!

Herbstzeit ist Kürbiszeit
Herbstzeit ist Kürbiszeit
Herbstzeit ist Kürbiszeit
Herbstzeit ist Kürbiszeit
Herbstzeit ist Kürbiszeit
Herbstzeit ist Kürbiszeit
Herbstzeit ist Kürbiszeit
Herbstzeit ist Kürbiszeit
Herbstzeit ist Kürbiszeit
Herbstzeit ist Kürbiszeit
Slide One

Kürbispürree und Hefe - eine tolle Kombination

Slide One
Slide One

mit einem Hauch Kreuzkümmel

Slide One
Slide Three

mit Salbei oder Gorgonzola

Slide Three
Slide Two

schnell und einfach

Slide Two
Slide Three

fast wie beim Italiener

Slide Three
Slide Three

eine tolle Kombination - vegetarisch

Slide Three
Slide One

passend für die Herbstzeit

Slide One
Slide Three

Spaghettikürbis - einfach toll

Slide Three
Slide Three

Ja, auch Süßes geht mit Kürbis

Slide Three
Slide One

Herbstzeit ist Röstizeit

Slide One
previous arrow
next arrow